Andere Städte außer der Hauptstadt in Island?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Naja, „Stadt“ würde ich das nicht nennen, aber Vik ist auf jeden Fall einen Ausflug wert! Es liegt am Meer, hat irgendetwas um die 300 Einwohner, aber einen super-schönen Strand! Der besteht aus schwarzer Lava und ist herrlich mystisch. Und eine Jugendherberge gibt es sogar! Würde ich dir empfehlen.

nicht wirklich - die andere "Städte" sind eher Dörfe.

Na, also Städte nicht direkt, aber Stätten: Thingwellir, Gulfoss oder andere Wasserfälle, Hekla und andere Vulkane, Vik, das Heike schon beschrieb, Vatnajökull Geysire .... usw.

Ist halt unheimlich viel Landschaft dort und eher weniger Stadt.

Denkt mal dran, wieviele Einwohner ganz Island hat: Bei etwas ueber 200 000 ist wohl nicht genug da, um Staedte zu bevoelkern ;-) 

Was möchtest Du wissen?