An welchem Tag/zu welcher Uhrzeit ins Vatikanische Museum?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Mondfinsternis,

in Rom gewesen zu sein und das vatikanische Museum wegen ein bisschen Anstehen für die Karten nicht zu sehen wäre für mich unvorstellbar. Dieses Museum mit seiner Sammlung bietet einen großartigen Querschnitt durch alle Abschnitte der Geschichte von der Antike bis zur Neuzeit. Dazu noch die Höfe, Hallen und Räume in denen diese Sammlung untergebracht ist und selbstverständlich die sixtinische Kapelle als krönenden Abschluss.

Wir waren bereits dreimal dort und sind jeweils ca. 15 Minuten vor dem Öffnen dort gewesen. Es hat nicht all zu lange gedauert bis wir die Karten hatten und das Museum betreten durften.

Unsere Besuch waren jedes mal unter der Woche, ich kann dir daher nicht sagen, ob es an Wochenenden zu längeren Wartezeiten kommt.

Viele Grüße und schöne Tage in Rom

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Mondfinsternis,

solche Tage mag es geben, aber die sind eben schwer vorhersagbar. Grundsätzlich denke ich, dass die Ferienzeit, Brückentage so wie jetzt kommende Woche oder an kirchlichen Feiertagen mehr los ist, als an anderen Tagen. Wohl auch im April weniger als im August.

Grundsätzlich gilt die Devise, dass jeder seine Prioritäten selbst setzen muss. Mir war es halt damals nicht wert, stundenlang anzustehen und ich habe mich entschieden, dafür andere Dinge in Rom anzuschauen. Ja, ich hätte mir gerne die vatikanischen Museen angesehen. Aber wenn man ein bestimmtes Zeitfenster von ein paar Tagen zur Besichtigung von Rom hat, dann muss halt selektiert werden.

LG vom Polarfuchs

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Der frühe Vogel schnappt den Wurm!"

Wenn Du "ganz früh am Morgen", will heissen vor der Öffnung um 9 Uhr, dort bist musst Du vermutlich nicht lange anstehen und hast so viel Zeit in den Museen wie Du magst.

Bis die anderen Touristen gemütlich fertig gefrühstückt haben bist Du schon drinnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

möglichst früh und an einem Wochentag ausserhalb der Ferienzeiten und das möglichst im Winterhalbjahr. Ich würde sowieso Rom im Herbst oder im zeitigen Frühjahr empfehlen, auch wenn es mal ein bisschen regnet.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?