An welchem See in München und Umgebung kann man nachts gut zum Baden gehen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da bist du am Starnberger See auf jeden Fall richtig. Dort kannst du sogar tauchen, falls du mutig genug bist. Tauchen in der Nacht gehört sicherlich zu den schönsten Erfahrungen und vermittelt auch in bekannten Gewässern ganz neue Eindrücke. Aber ein Picknick ist auf jeden Fall drin ;-) ganz viel Spaß und romantische Stimmung wünscht amike - falls du dir einen Eindruck vom See verschaffen willst: www.starnbergersee-info.de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da meine beste Freundin neuerdings in der Au wohnt, gehen oder radeln wir natürlich super gerne zum Flaucher, denn ich liebe die Isarauen. Am Flaucher kann man super schön grillen und sich mit Freunden treffen und wenn es dunkel ist auch noch toll baden. Die Isar ist immer sehr erfrischend, weil eiskalt, das ist also nichts für Warmduscher ;-) aber die Atmosphäre ist einfach unvergleichlich - ich liebe diese Stadt auch deshalb so sehr!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?