An Ostern über den Brennerpass fahren - sind da noch Winterreifen nötig?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Och menno, nu ist gerade meine Glaskugel runtergefallen und Du kommst mit so ner Frage. Machmernda ?

Also, in Österreich ist bis zum 15. April Vorschrift, dass jeder, der bei winterlichen Strassenbedingungen (Schnee, Schneematsch, Eis, ....) ein Fahrzeug bewegen möchte, Winterreifen braucht. Punkt. Hast Du keine und es bleibt trocken, kein Problem. Hast Du keine und es fängt das Schneien an, geht nur rechts ranfahren und auf besseres Wetter warten (oder sie fischen Dich, und die Ösis fischen gerne und viel).

Schneien kann es am Brenner nächste Woche allemal noch.

Apple plant die I-glass-sphere, zumindest gibt es Gerüchte :-)

LG

0

Mein Bruder ist gestern aus dem Urlaub zurückgekommen, auch über den Brenner - alle Strassen frei, kein Problem - im Moment kannst du locker mit Sommerreifen fahren und die "Winterschuhe" schonen :D

Sorry,

aber wenn es dieser Tage wieder dort schneien sollte- macht man sie dann spontan wieder drauf?

LG

0

ich denke Winterreifen sind angebracht, am Brennerpaß weiß man das nie

das Wetter kann sich oft wirklich schnell ändern

Wann kommt man über Ostern am besten in den Keukenhof?

Wir möchten die Ostertage nutzen und den Keukenhof in Holland besuchen. Zu dieser Zeit wird dort bestimmt viel los sein und ich hoffe auf einen Tipp von euch, welcher Tag dort wohl am "ruhigsten" ist?! Wer war zu dieser Zeit schon dort und kann uns sagen, an welchem Tag wir am besten dorthin fahren und wann wir uns an der Kasse anstellen sollten?

...zur Frage

Lohnt Ischgl auch ohne Schnee?

Ich war über Ostern 3 Tage in Ischgl zum Ski fahren. Habe mir überlegt im Sommer dort nochmal hin zu fahren, weil ich noch nicht alles gesehen habe. Lohnt sich das überhaupt oder ist das nur für den Winter interessant?

...zur Frage

Per Fahrrad von Brenner nach Innsbruck?

Wir planen im August eine Radtour von Bozen nach Verona. Da der Zugverkehr über den Brenner in dieser Zeit wohl sehr eingeschränkt ist, überlegen wir, auf der Heimfahrt von Brennero nach Innsbruck mit dem Rad zu fahren. Ich habe das mal irgendwo gelesen, dass das möglich ist. Hat jemand Erfahrung damit. Es müsste wohl die alte Paßstraße sein. Einen Radweg gibt es nicht. Jedenfalls habe ich bei outdooractive.com nichts gefunden. Wieviel Zeit muss man dafür einplanen?

...zur Frage

Bulgarien?

Ich möchte im Herbst oder ggf. im nächsten Frühjahr eine individuelle Rundreise durch Bulgarien machen!

Jetzt die Frage an die Mitglieder hier, die so etwas relativ aktuell gemacht haben: Wie hat sich das Preisgefüge entwickelt (vor allem, wie sieht es mit Mietwägen aus), wie sind die Straßenverhältnisse (ich bin nicht interessiert an Goldstrand etc., sondern möchte wirklich quer durchs Land fahren!), wie sieht es mit Übernachtungsmöglichkeiten außerhalb der großen Städte oder touristischer Plätze aus? Wie ist die Versorgung mit Geldautomaten?

Bitte nur Antworten aus eigener Erfahrung - des Recherchierens im Internet bin ich durchaus selbst mächtig :-)! Auch die Suche-Funktion hier ist mir durchaus bekannt - die war jedoch nicht sehr ergiebig!

Herzlichen Dank für alle guten Tipps!

...zur Frage

Kann man sich in Marokko unbesort mit einem Mietwagen fortbewegen?

Wir fliegen in einigen Tagen nach Marrakesch und haben uns doch überlegt, evtl. einen Mietwagen zu nehmen. Kann man sich in Marokko unbesorgt mit diesem fortbewegen? Wie sind die Straßenverhältnisse?

...zur Frage

Lohnt sich eine Städtereise nach Genua zu Ostern oder eher später im Jahr?

Was meint ihr? Ich denke mal, so weit unten in Italien ist es schon zu Ostern so schön und warm, dass man auf jeden Fall eine Städtereise planen kann. Meine Frau hat Angst, das es zu kalt und unbeständig ist - wer war schon so früh im Jahr in Genua und kann mir ein paar Tipps geben? Ich würde schon gerne fahren......

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?