Amsterdam und Umgebung erkunden - wie geht das am besten und günstigsten?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo !

Holland-Pass enthält entweder 2 , 5 oder 7 Eintrittskarten ( Museum , Bootsfahrt , Käseverkostung ..... ) .aber KEIN Transport ausserhalb Amsterdam nur IN Amsterdam .

Man hat halt keine Warteschlangen ....

LG

Henk

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PamCake
12.02.2013, 08:46

Okay, soweit so gut ... Danke einmal. Und was ist das mit diesem Tulpenticket und Windmühlenticket??? Heißen die nur so, oder wie ist das zum Verstehen?

0

Wieso Bus und Öffis? Leiht Euch am Besten Fahrräder es ist sowieso jeder Holländer auf dem Rad unterwegs. Hatten wir auch gemacht aber gut wir sind es gewohnt auch längere Strecken zu fahren mit dem Fahrrad. Wenn ihr die Umgebung ansehen wollt, gut sind auch die Grachtenfahrten für sowas.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich war Silvester für ein paar Tage in Amsterdam. Wir haben in Haarlem (ca. 15 Min mit dem Zug) übernachtet, ist eine sehenswerte Stadt. Die Züge sind in Holland meines Erachtens komfortabler als in Deutschland, macht Spaß damit zu reisen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

wenn ihr nicht so die Museumsgänger seit, lohnt sich wahrscheinlich eine I amsterdam card oder ein HollandPass nicht.

Falls ihr viel mit den Öffentlichen fahrt, lohnt sich eine Tageskarte bzw. Mehrtageskarte. Diese gilt in Bus, Metro und Straßenbahn, aber nicht im Zug. Für einen Tag 7,50 Euro, für 4 Tage 21,- euro. Kann man in jeder Metrostation kaufen.

Amsterdam ist aber jetzt auch nicht so riesig. Sehr viel kann man auch zu Fuß erledigen. Für Ausflüge in die Umgebung Zug (extra Ticket) oder Fahrrad ausleihen.

Viel Spaß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?