Am Wochenende nach Amsterdam, gibt es dort einen Strand, kann man noch zum Baden gehen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn es euch nicht zu kalt ist - bitte! Aber nur, wenn ihr auch mit dem Auto unterwegs seid, sonst würde ich mir das nicht antun 8-) dann lieber doch in der Stadt bleiben - vielleicht hier: "Ibiza-Feeling ist am Strand Zuid angesagt – Sand und Holzterrassen bestimmen das Bild des In-Orts. Baden ist zwar nicht drin, der Strand Zuid liegt auf einem Holzplateau, dafür sorgen Duschen für Abkühlung. Der Platz ist ohnehin eher für seinen extrem hohen Kommunikationsfaktor bekannt. In den langen Sommernächten stehen Live-Konzerte und DJing auf dem Programm."

Hey Berndie,

habe mal einen Ausflug mit meiner Freundin nach Amsterdam gemacht und bin anschließend ans Meer gefahren. Wir waren allerdings auch nur kurz so 3 Stunden in Amsterdam (hatte die Stadt beide schonmal vorher gesehen). Insgesamt waren wir recht lange mit dem Auto unterwegs. Von Amsterdam haben wir nochmal so 1:30 bis zum Meer gebraucht. Trotzalledem würde ich den Tripp genauso wieder machen.

die strände sind ca 2 std. von amsterdam entfernt. ob man noch baden kann kommt auf den jenigen an der rein geht. muckelig warm wird es nicht mehr sein.

ah - doch so weit - könnte man da mit dem Zug hin? vielleicht noch in der Sonne am Strand liegen? oder lieber ein "Hallenbad" suchen?

0
@berndie

Also in Amstdam gibt es nicht direkt einen richtigen Strand, nur Hafen und Grachten (auch sehr zu empfehlen) Um zum Strand zu kommen musst du noch mal ne halbe bis ganze Stunde Fahrt in Kauf nehmen. Ich war letztens in Hoorn, ich glaube das ist nur ein Binnenmeer aber trotzdem ein nettes Städtchen und nach Zandvoort sind es ungefähr 45 Minuten. Diese Stadt ist sehr bekannt für den Strand.

Willst du denn úberhaupt mit dem Auto fahren, ich glaube nämlich mit dem Zug wir es etwas schwieriger :-)

0

Was möchtest Du wissen?