Als Jugendlicher nach Malaysia

1 Antwort

Ihr könnt, müßt aber nicht, als 'unbegleitete Minderjährige' reisen - das kommt ganz auf die Fluggesellschaft an. Die Begleitung durch eine/n Airline-Mitarbeiter/in kostet übrigens extra und fällt für jedes Ticket an (auch wenn sich um Euch beide die gleiche Person kümmern würde)! Manche Airlines lassen 'unbegleitete Minderjährige' auch nur auf Nonstop-Flügen zu...

Als erstes müßt Ihr aber klären, ob Ihr als Minderjährige ohne Begleitung eines Erziehungsberechtigten überhaupt so einfach nach Malaysia einreisen dürft! Evtl. müßtet Ihr bzw. Eure Eltern für Euch im Vorfeld ein Visum beantragen - die formlose Einreisegenehmigung am Flughafen könnte problematisch werden, da Ihr noch nicht volljährig seid! Setzt Euch mit der Botschaft in Berlin oder einem der Konsulate in Verbindung!

Was Ihr in jedem Fall unbedingt braucht, ist eine Einverständniserklärung Eurer Eltern und eine Vollmacht für den Bruder Deiner Freundin, daß er in Notfällen im Sinne Eurer Eltern handeln darf (ärztliche Behandlungen etc.). Beides sollte in Englisch ausgestellt sein und dazu eine Kopie der Pässe Eurer Eltern.

Kümmert Euch auch um die entsprechenden Impfungen bzw. laßt Eure Eltern sich kümmern...

Muss ich mich ein und wieder auschecken wenn ich mit Zwisschenstopps fliege und zwei Airlines?

Hallo alle miteinender, ich fliege übernächste Woche nach Phuket und fliege zuerst von Berlin nach Amsterdam mit der Airline KLM. Auf dem Flughafen habe ich dann knapp 5 Stunden Aufenthalt bevor es mit Malaysia Airlines weiter nach Kuala Lumpur geht, von dort aus fliegt mich dann dieselbe Airline nach Phuket. Meine Frage ist jetzt muss ich bei jedem Stop ein und auschecken und mich um mein Gepäck kümmern oder wie läuft das ab?! Fliege zum erstenmal so lange und habe leider keinen besseren Flug bekommen, weil ich erst vor paar Tagen gebucht habe :-( habe Angst das ich mich nicht zurecht finden werde und mir keine vernünftige Auskunft auf den Flughäfen gegeben wird... Hoffe mir kann jemand weiter helfen MfG Sophie ;-)

...zur Frage

Rucksackreise mit Kleinkind 4 Wochen Asien oder anderer Kontinent?

Hallo, ich suche Gleichgesinnte, die schon Reisen mit einem Kind unter 2 Jahren gemacht haben und gute Tipps/Reiseberichte geben können.

Wir möchten gerne im August/Sep/Okt 2011 für 4 Wochen mit unserem dann 18 Monate alten Sohn verreisen.

In Asien waren wir in den letzten Jahren alleine schon in Süd-Indien (da möchte ich aber nicht mehr hin), ganz Thailand (war klasse), Angkor Wat und Vietnam. Immer ca. 2 Wochen Kultur und 2 Wochen Baden. Zuletzt waren wir für 16 Tage auf den Malediven im Januar (da wollte ich schon immer hin, ist aber wegen des Preises nicht so lange möglich).

Die Reise sollte den Geldbeutel nicht allzu belasten, sprich pro Erwachsenen ca. 2000€ max. Soweit ich weiß ist Asien mit Abstand am günstigsten? Wir sind aber auch bzgl. anderer Reiseziele offen. Haben alle wichtigen Impfungen.

Welche Länder habt Ihr mit Kleinkind für ca. 4 Wochen bereist und könnt sie wärmstens empfehlen? Überlegt habe ich mir bis jetzt Bali, Malaysia mit Kuala Lumpur, evtl. Borneo, aber ich bin mir noch unsicher. Das Land sollte kulturell was zu bieten haben, einen tollen Strand und super Essen.

Es kann aber auch etwas ganz anderes sein, nur nicht Europa und die USA.

Ich würde mich sehr über Vorschläge freuen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?