All Inklusiv

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

ich habe zwar keine Ahnung von AI, aber ich nehme an, dass Du "nur" Al Light gebucht hast. Schaue doch noch einmal in Deinen Vertrag.

Falls Dir das zu light sein sollte, kannst Du sicher vor Ort weitere kostenpflichtige Leistungen hinzubuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo pista,

in der Tat gibt es Reiseveranstalter, die ein mehrstufiges AI-Programm anbieten, welches sich dann im Preis und Leistungen unterscheidet.

Wenn AI-Light grundsätzlich buchbar ist, du aber beispielsweise AI-Premier, AI-Classic oder AI-Standart gebucht hast, dann solltest du dies reklamieren. Allerdings hättest du dies schon vor Ort reklamieren müssen - allein wegen der Nachweisbarkeit.

Allerdings hilft es immer, sich mit dem Reiseveranstalter in Verbindung zu setzen und sein Problem zu schildern. Wenn du AI-Premier gebucht und bezahlt hast, aber nur die geringerten Leistungen vor Ort von AI-Light bekommst, dann solltest du versuchen, eine Entschädigung auszuhandeln, ggf. solltest du deine Ansprüche mit Hilfe eines Fachanwaltes für Reiserecht durchsetzen. Kommt natürlich auch auf die einzuklagenden Differenz an, zwischen AI-Light und deinen gebuchten AI-Leistungen.

LG vom Polarfuchs

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es ist doch in der Leistungsbeschreibung deines Hotels ersichtlich was im AI enthalten ist.So ist es durchaus üblich das frisch gepresste Säfte.internationale Spirituosen etc nicht enthalten sind.Da bewährt sich ein sehr genauer Blick in den Reisekatalog.

Es gibt keine gesetzliche Grundlage die klärt was ein AI und ein AI light ist.

kannst du das Hotel mal nennen?Und welche Leistung nicht enthalten war?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?