All-Inclusive-Urlaub auch ohne Bändchen am Arm möglich?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

hallo bikini... mein tipp: mach dich einfach selbst frei davon!!! Wenn es Bändchen gibt, dann musst du sie ja nicht unbedingt tragen?! es reicht ja z.b. auch, wenn du sie dir an deine Badetasche befestigst.... Ich denke, es gibt wichtigere Kriterien für die Hotelsauswahl und mit ein paar Tricks löst du das Bändchenproblem ;-) Viell hast du auch glück, denn viele Hotels sind auf Chipkarten gewechselt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Soweit ich weiss, ist es ( insbesondere in den "besseren" Hotelanlagen ) inzwischen oft üblich, beim Check-in digitale Photos zu machen und die Gäste mit "Scheckkarten" , die gleichzeitig als Schlüssel fungieren auszustatten. Das gleiche Prinzip hat man ja auch auf Schiffen mit den Bordkarten.

Oder Du lässt Dir das Bändchen soweit einstellen, dass Du es bei Bedarf einfach abnehmen kannst - darauf würde ich bestehen, auch wenn man sich zunächst weigert, niemand darf Dich dazu zwingen, dass so eng ist, dass man es nicht abenhmen kann. Will ja nicht jeder wie eine Brieftaube gekennzeichnet seinen Urlaub verbingen. Normalerweise steht das aber auch bei der Hotelbeschreibung dabei "das Tragen eines Armbändchens ist obligatorisch für AI Gäste " oder so ähnlich...

Lieben Gruss

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
KaeptnKoC 16.12.2009, 17:13

Um auch Namen zu nennen: Von Robinson und Aldiana weiss ich auf jeden Fall, dass es dort KEINE Armbänder gibt :o)) und das gilt meines Wissens nach für alle Clubs dieser Ketten - ebenso bei Club Med... ich mag die Bändchen nämlich auch nicht

0

Richtig gute Hotels kennen ihre Gäste auch ohne Bändchen - so zum z.B. die Fünf-Sterne-Golfhotels in Belek.

Viele Touris tragen ihre Bändchen ganz stolz. Sogar auf dem Rückflug haben sie die noch um und prahlen damit - ich könnte mich jedes Mal totlachen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?