Algarve: Manta Rota oder Lagos?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Manta Rota ist mehr so bei Spaniern, Portugiesen und Holländern beliebt.

Felsalgarve ist sicher eine gute Wahl, Der scönste Abschnitt liegt bei Carvoeiro, musste mal googeln, nicht so ein Trubel wie in Lagos. Aber wenn Du Party willst, dann doch eher Lagos.

Auf alle Fälle würde ich in der Nebensaison eher die windgeschützten Badebuchten der Felsalgarve bevorzugen, da kann man selbst im Winter bei Sonnenschein so 3h am Strand liegen. An den langen flachen Stränden ists da zu kalt meist.

Rudi

Benagil Strand bei Carvoeiro - (Portugal, Laos, Algarve) Praia Albandeira bei Carvoeiro - (Portugal, Laos, Algarve) Praia Caneiros bei Carvoeiro - (Portugal, Laos, Algarve) Praia Carvalho bei Carvoeiro - (Portugal, Laos, Algarve) Praia Marinha bei Carvoeiro - (Portugal, Laos, Algarve)

Ich würde mich auch für Lagos entscheiden! Man kann dort ganz toll von Bucht zu Bucht wandern und sehr schöne Bttstouren machen. Auch das Städtchen ist sehr nett und man kann dort super Essen gehen und shoppen!

Von mir gibt es ein ganze klares Pro für Manta Rota!

Ich würde eher mal einen Ausflug nach Lagos machen und dann wieder zurück nach Manta Rota. Lagos ist ohne Frage eine tolle Stadt, die auch eine sagenhaftes Nachtleben hat, aber ich finde, die Stadt ist sehr mit Touristen überlaufen und ich finde es alles ein bissle einengend dort. Felsenstrand ist schön, aber es geht doch nichts über einen kilometerlangen Sandstrand von Manta Rota?! In der Umgebung gibts es Zahlreiche Sehenswürdigkeiten und auch ein kulturelles Angebot :)

Naja, jedem das Seine :)

Viel Spaß wenn es noch los geht, wenn ihr schon wart, würde ich mich über einen kurzen Bericht freuen :)

Vlg,

Joachim

Was möchtest Du wissen?