Albert Schweitzers Krankenhaus in Lambaréné, Gabun, besuchen?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, ich habe in Gabun ein paar Jahre gearbeitet und kenne das Albert Schweitzer Krankenhaus sehr gut. Es ist sehenswert. Von dort aus sollte man auf jeden Fall auch einen Bootsausflug auf den Ogouowé und die damit verbundenen Seen machen. Der Ausflug ist toll und kann sowohl im Albert Schweitzer Museum als auch im dem Hotel am gegenüber leigenden Ufer des Flusses gebucht werden. Von Libreville aus kann man Lambarene über Straße oder per Flugzeug sehr gut erreichen, von Port Gentil aus am schönsten per Boot. Das Krankenhaus verfügt neben dem neuen Krankenhaus über ein wirklich sehenswertes Museum. Im Museum kann man sehr preiswert in den ehemaligen Ärte- und Schwesternunterkünften übernachten. Allerdings sind die Zimmer ohne Klimaanlagen, aber mit Ventilatoren ausgestattet. Der Blick aus dem Zimmer auf den Ogouowé entschädigt für die fehlende Klimaanlage. Wenn man dort übernachtet, kann man da auch essen. Allerdings verfügt Lambaréné auch über einige gute Restaurants und Hotels.

Viele Grüße

Erwin

Hotel gegenüber z.Z. geschlossen wegen Renovierungsarbeiten. Die Übernachtung im Gästehaus lohnt sich aber bestimmt!

0

Was möchtest Du wissen?