Al Aqsa Moschee in Jerusalem zu betreten?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nein diese Moschee ist für Nichtmuslime gesperrt. Sondergenehmigungen durch die Stiftung der Moschee gibt es nur für Staatsoberhäupter usw. wenn überhaupt.

Eigentlich nicht. Der Felsendom und die Al-Aqsa-Moschee auf dem Tempelberg sind unter muslimischer Awqaf-Verwaltung. Der Zugang aber wird von Israel kontrolliert.

Den Tempelberges kann man eingeschränkt betreten, in die Moscheen lassen sie Gruppen nur in Ausnahmefällen und nach Voranmeldung.

Als Individualreisender Nicht-Muslim hast Du kaum eine Chance.

Was möchtest Du wissen?