Airline für Inlandsflüge in Brasilien, welche sind zu empfehlen?

2 Antworten

Ich würde eventuell einen Gabelflug von Europa buchen. Mit der TAM oder TAP z.B nach Rio und zurück ab Salvador oder Fortaleza.Dann braucht man nur einen Zusatzflug.TAM und Gol ist sehr gut. Wichtig ist eine genaue Planung vor einer Buchung.

Flugdaten und Reservationsmöglichkeiten findest du auf der Seite von voegol.com.br der Gesellschaft Gol und unter tam.com.br diejenigen der TAM. Dazu gibt es noch die Gesellschaft Azul http://viajemais.voeazul.com.br/ die am dem Drehkreuz SP fliegt. Da der Flughafen nicht identisch mit dem internationalen Flughafen in SP ist, setzt die Gesellschaft Azul einen Busservice ein. Wenn du über kein Portugisisch verfügst, würde ich eher zur Buchung bei den Gesellschaften Gol oder TAM raten. Wie bereits von andern Nutzern geschrieben, sind beide Gesellschaften als sicher einzustufen und ich steige mit den gleichen Gefühlen in eine dortige Maschine, wie ich hier in Europa bei Easyjet oder sonstigen Gesellschaften zusteige.

Problematisch könnte allenfalls die Internetreservation bei der Gol werden, da diese bisher eine CPF-Nummer verlangten (Steuernummer), die die Ausländer ja in der Regel nicht besitzen. Informell habe ich gehört, dass dies geändert werden soll oder bereits erfolgte.

Welche Flugstrecke willst du denn zurücklegen? Die Variante Gabelflug oder allenfalls Airpass wäre auch zu prüfen.

Viel Spass in Brasilien.

Was möchtest Du wissen?