Aida Vita: Tipps zu den Landausflüge Lissabon, Cadiz, Malaga, Cartagena (mit Sohn, 5 Jahre)

2 Antworten

Wir haben eine tolle Empfehlung für Familien die mit Kindern oder Jugendlichen Málaga entdecken wollen, ohne in einer großen Gruppe durch die Stadt zu rasen.

Málaga mit Kindern zu entdecken ist einfach, mit dem neuen Schatzsucher Stadtführungsformat von i cachr Málaga gibt es Málaga Spaß für die ganze Familie, eine erfrischende Abwechslung zu langweiligen geführten Regenschirm-Guide Stadtführungen. Man lernt die Stadt kennen, bekommt viele Insider Tipps, kann sich Zeit lassen, zwischendurch ein Eis essen und spannende Rätsel lösen und Aufgaben lösen und findet am Ende einen kleinen Schatz- Für groß und Klein eine spitze Idee!

Hallo an alle AusflüglerInnen! Ich möchte ebenfalls die geführte Fahrradtouren nur empfehlen. Wir haben 2 mitgemacht: Barcelona und Malaga. Die von Malaga hat uns am besten gefallen und wurde von der bike2malaga durchgeführt (weiss nicht, ob das dieselbe ist wie oben geschrieben). Die sitzen direkt am Ausgang vom Hafen von Malaga.

Wir haben unsere Tour direkt von Schiff aus telefonisch gebucht (haben uns die Tel. Nr. vorher notiert) und die Tour war sehr gut! Um 11h ging es los und dann die 3 Stunden bei herrlichem Sonnenschein im März. Der Guide war ein deutschsprachiger und sehr kompetent. Tipps gab es im Anschluss an die Tour ebenfalls.

Schaut am besten selber: www.biketoursmalaga.com. Die haben die Seite auf deutsch auch. Hoffe habe euch eine Antwort geben können. LG aus Paderborn

Was möchtest Du wissen?