Afrikafestival in Würzburg, einen Besuch wert?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der vorherigen Antwort kann ich mich nur anschließen. Das ist eine klasse Mischung aus dem besten der afrikanischen Musik, ergänzt um die Karibik und die Kultur von dort.

Man kann dort sehr viele verschiedene Künstler erleben (zum großen Teil auch kostenlos), afrikanische Spezialitäten probieren und einen afrikanischen Markt erleben. Die Konzerte sind meist recht schnell ausverkauft, aber man kann für kleines Geld sie trotzdem live ausserhalb des Zelts erleben und die Atmosphäre genießen.

Oft ist auch ein besonderer Gast gebucht, dieses Mal z. B. Julian Marley (Sohn von Bob Marley!) mit Band. Es gab auch schon zahlreiche afrikanische Stars in WÜ, Mama Afrika, Miriam Makeba usw.

Das ist ein Festival, das seinesgleichen sucht - schon zum 23. Mal - und bekommt Besuch aus der ganzen Welt. Schaut mal rein: http://www.africafestival.org/

Und außerdem ist Würzburg im Sommer immer eine Reise wert. Schaut Euch mal meine anderen Antworten dazu an.

Viel Spaß bei uns!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde das Afrikafestival in Würzburg super! Ich war schon mehrmals dort und fand es jedes Mal toll! Es gibt viele schöne Stände mit afrikanischen Produkten, Imbissbuden mit sehr leckerem Essen, Aufführungen von Tänzen, Workshops, Konzerte uvm. Außerdem kommt man mit den verschiedenen afrikanischen Kulturen in Kontakt und lernt viele nette Leute kennen. Ich kann dieses Festival nur empfehlen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?