Abstecher ins Napa oder ins Sonoma Valley?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das Napa Valley bietet eine besonders schöne Alternative zur Fahrt mit dem eigenen Auto: den Napa Valley Wine Train. Allerdings muss man die Fahrt am besten schon ein paar Wochen vorher buchen. Es gibt verschiedene Arrangements, manche umfassen nur ein einfaches Lunch, bei manchen gibt es ein mehrgängiges Gourmetmenü und manche schließen auch die Besichtigung eines Weingutes ein. Das jeweilige Angebot schlägt sich natürlich auch im Preis nieder. http://winetrain.com/

Warum nicht beides? Ihr könntet durchs Napa Valley fahren - hier sind neben Napa noch vor allem St. Helenas und Calistoga hübsche kleine Orte. Von letzterem dann Ri.Santa Rosa abbiegen und kurz davor dann Ri. Sonoma Valley fahren. Fahrzeit, gegenüber im gleichen Tal zurückzufahren wird nur unwesentlich verlängert, und für Sonoma Valley reicht der Nachmittag. Wenn Ihr aber einige Weingüter besichtigen möchtet und kleine Städtchen und Euch auch ein bißchen Zeit lassen dabei, dann würde ich Euch Napa Valley empfehlen!

Das hängt von der Zeit ab, die man hat und ob man mit einem Mietwagen flexibel unterwegs ist. Mir persönlich hat das Napa Valley schon gereicht. Hier findest Du Bilder zum Napa Valley: http://de.2usa.info/Staedte-Cities/SanFrancisco/SanFranciscoBayArea/sanfranciscobay_area.html#NapaValley

Was möchtest Du wissen?