Abstecher auf die Halbinsel Hel in Polen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

"sehenswert ist immer relativ". Ist halt etwas Besonderes, eine 35 Km lange Halbinsel mit einer Breite zwischen 200 und 3000 Metern. Auf der Landseite (also die zum Haff hin) gibt es etliche Campingplätze (ideal zum Surfen). Dann kommt die Strasse und die Bahnlinie, dann ein schmaler Grüngürtel (Kiefern) und dahinter ein traumhafter - 35 Km langer - Sandstrand. Ein Strand ohne Volksfeststimmung, der selbst in der Ferienzeit nur spärlich belegt ist. Am Ende der Halbinsel kommt dann die Ortschaft Hel mit einer netten Fussgängerzone, vielen Fischrestaurants, Cafes. Zu Berücksichtigen ist allerdings, dass sich die 35 Km mit dem Auto ziemlich ziehen; also etwas Zeit einplanen. Zwischen Danzig und Hel verkehren übrigens Ausflugsschiffe.

Was möchtest Du wissen?