abgelaufener Reisepass 25.2.2012

4 Antworten

Bei Flugreisen kann aufgrund der Beförderungsbestimmungen einiger Airlines Passagieren mit abgelaufenem Reisepass die Beförderung verweigert werden. Es wird daher geraten, einen gültigen Reisepass oder Personalausweis zu benützen.

Zwischen den Schengen-Ländern (oder ist es Kern-EU ?; jedenfalls DE und AT) gibt es eine Übereinkunft, wonach ein bis zu einem Jahr abgelaufener Reisepass als Reisedokument akzeptiert wird (deutsche oder österreichische Staatsbürgerschaft vorausgesetzt). Sofern das zutrifft (Deine Daten sind da etwas verwirrend), geht das also.

Es genügt der Personalausweis. Wenigstens der sollte gültig sein ;)

Was möchtest Du wissen?