Ab welcher Berghöhe etwa wird die "Luft dünn" ?

1 Antwort

Bei über 3000 solltest Du aufpassen. Ich war an der Eigernordwand (mit der Eisenbahn zu Europas höchsten Aussichtspunkt) auf 3500 Meter und die Luft wird richtig dünn. Mann muss langsam gehen und spürt sehr genau, wie die dünne Luft auf den Kreislauf schlägt. Meiner Mutter war es zu viel, sie war heil froh als wir wieder unten waren.

Was möchtest Du wissen?