4 Wochen Reise nach Bolivien: Was sollte man unbedingt mitnehmen?

5 Antworten

Pack einiges an Geduld ein, das hilft richtig gut in Bolivien.;-) Abgesehen davon kann man den anderen Tipps zustimmen, alles gibt sich von selbst und Du wirst viel Spaß haben! Sei nur nicht zu überrascht über die Preise, wie ich es bei meinem ersten Besuch war. Es ist wirklich günstig! (Das ist keine wirkliche Warnung, sondern einerseits ein Tipp, um nicht aus den Latschen zu kippen und andererseits auch zu wissen, wenn Dich jemand übers Ohr hauen will.;-))

Eine Reiseapotheke in der vorallem Immodium für den Notfall, also Durchfall an einem Reisetag und noch wichtiger Ciprofolxacin in hoher Dosis um bei schwerem Durchfall schnell handeln zu können. Das sprich besser kurz mit deinem Arzt durch!!!

Reiseführer, Mückenspray, Sonnencreme, die üblichen Klamotten, ein Sarong evtl. das kleine Kissen aus dem Flugzeug :-) und das wichtigste Kreditkarte und Pass. Ach ja Kamera nicht vergessen und Aspirin

Sarong?

0

Was möchtest Du wissen?