4-Tagesausflug nach Slowenien

1 Antwort

Mein Vorschlag für Dich: Anfahrt via Tauernautobahn (Salzburg-Villach) und Wurzenpass über die Karawanken nach Kranjska Gora, dann weiter nach Bled am See (via Karawankentunnel statt Wurzenpass geht's natürlich schneller, aber man bekommt nicht so viel mit). Am zweiten Tag Fahrt nach Bohinj in den Nationalpark mit Wanderung. Am dritten Tag Fahrt nach Ljubljana und/oder Postojna mit Besuch der Adelsberger Grotte. Viel Spaß! -- Um auch noch ans Meer oder nach Maribor zu fahren, reichen meiner Meinung nach vier Tage nicht aus. -- Noch ein Tipp: Cremeschnitten probieren ;-)

Danke für die Routenempfehlung! Klingt gut und die Cremeschnitten werden wir auch testen!

0

Was möchtest Du wissen?