3-4 Wochen Neuseeland (Nordinsel) - Kosten?

2 Antworten

Also "mit dem Bus oder sonstwas" wird schwierig - das öffentlich Verkehrsnetz in Neuseeland ist nicht gerade super ausgebaut! Ein Mietwagen sollte schon sein und wäre hilfreich - aber da könnte man zu zweit ja den kleinsten nehmen und das in Verbindung mit den teilweise sehr günstigen Mehrbettzimmern in Hostels (kommt drauf an, wo und wann Ihr übernachten wollt) könnte den angegebenen Preisrahmen gerade so möglich machen! Evtl. müßt Ihr Abstriche beim 'Feiern' machen - Neuseeland wie auch Australien sind längst keine 'Billigreiseländer für Backpacker' mehr, auch Alkohol ist nicht billig!

Bei hostelworld oder hostelbooking könntet Ihr Euch über die genauen Kosten für die Unterkunft erkundigen. Bei ACE Car Rentals in Auckland habe ich voriges Jahr einen sehr günstigen Preis bekommen und tollen Service (Abholung im Hostel kostenlos, bei einer kleinen Panne unterwegs kam innerhalb einer halben Stunde Hilfe - ebenfalls kostenlos!) - aber es gibt bestimmt auch noch andere, einfach Preise gut vergleichen (in den Hostels liegen meist Prospekte von den örtlchen car rentals rum)!

Viel Erfolg bei der Vorbereitung und Spaß bei der Reise!

Was möchtest Du wissen?