3-4 Tage Urlaub. Was würdet ihr unternehmen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Im August ist es in Europa fast überall warm ;-) und für eine weitere Reise reichen Zeit und Geld eh nicht aus. Also würde ich eine Reise nach Berlin vorschlagen, ein günstiges Bahnticket besorgen, euch in einer JH oder einem Hostel einbuchen und die Stadt genießen, gerade im Sommer ist sie herrlich! Hier findest du noch ein paar Argumente für meine Wahl: http://www.reisefrage.net/frage/wo-befindet-sich-euer-lieblingsplatz-in-berlin---habt-ihr-einen-geheimtipp-fuer-mich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JulchenR
20.06.2012, 10:39

In Berlin war ich schon sehr oft, da ich in der Nähe wohne =) Aber danke für deinen Tipp! Es ist wirklich schön dort.

0

Ich würde entweder nach Italien, nach Ungarn oder nach Slowenien fahren. Ungarn und Slowenien sind relativ günstig, so dass du sicherlich mit 400 Euro über die Runden kommen solltest. Das Wetter ist um diese Jahreszeit ideal. Ungarn ist ein tolles Land und Budapest ist eine der schönsten Städte Europas.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde in Richtung Holland aufbrechen! In Zandvoort findet man immer recht günstige B&B Zimmer oder mann geht zelten! Mann hat dort alle Möglichkeiten! Mann ist direkt am Strand! Amsterdam ist in 20min mit dem Zug erreichbar! Einige Kilometer entfernt ist ein Freizeitpark! Und in Zandvoort selbst gibts noch die Rennstrecke! Im Sommer ist in und um Zandvoort immer was los! Infos gibts auch unter www.zandvoort.nl

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JulchenR
20.06.2012, 10:59

Danke für deinen Tipp! Das werde ich mir mal anschauen. Habe davon noch nie was gehört ;)

0

Hallo Julchen,

3-4 Tage ist schon sehr kurz. Wo startet ihr denn?? Kann es auch eine Autoreise sein? Muss es eine Flugreise sein?? Wollt ihr nur Stadt?? Die Vorgaben sind leider etwas schwammig.

Ich Münchnerin setze mich für 3-4 Tage in mein Auto und fahre an den Gardasee (da ist man in 4 Stunden, man hat Wärme, man hat gutes Essen und noch viel drumherum). Aber das ist ja nichts für jemanden, der in Hamburg wohnt. Da gibt es wohl wunderschöne Ziele, die man im Norden erreichen kann, diverse Inseln etc. (nicht mein Fachgebiet).

Vorschlag mit kurzen Flug: irgendwas in der Türkei, da ist Wärme garantiert und mit dem nicht so üppigen Budget könntet ihr gerade so hinkommen, z.B. Istanbul, coole Stadt mit vielen Sehenswürdigkeiten. Bei dem kurzen Aufenthalt sollte ja die Flugzeit nicht zu lange sein. Würde sich anbieten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JulchenR
20.06.2012, 10:47

Ich habe mit Absicht meine Frage so oberflächlich formuliert, weil ich die unterschiedlichsten Antworten bekommen wollte. Jeder empfindet ja etwas anderes als schön für den Urlaub. Eventuell werden es auch 4-5 Tage. Ich komme aus Magdeburg und ich hatte am Anfang die Idee, eine Städtereise zu machen. Das liegt noch knapp in dem Budget, wenn man die Kosten vor Ort raus nimmt. Ich fahre nicht so gern lange Zug oder Bus, deswegen wäre ein Flug schon schöner. Im Moment interessieren mich noch viele Länder wie Kroatien,Italien, Portugal(vermutlich zu teuer), Südspanien(Mallorca und Barcelona war ich schon), Südfrankreich und und und. Bedingung sollte sein, dass es dort warm ist. Istanbul ist auch ein guter Tipp. Kann jemand eventuell Vorteile/Nachteile dieser Länder nennen? Zum Beispiel: Was kann man besonderes in Kroatien unternehmen?

0

Hallo JulchenR,

...jeder empfindet das anders - ich empfinde 3-4 freie Tage am Stück eine ganze Menge Zeit und letztendlich liegt Dir - aus meiner Erfahrung heraus - damit Europa offen!:-) Allerdings: 400,- pP ist grundsätzlich eine Stange Geld, aber im August... - vergiß es! Der Monat gehört mit zur "Highseason"; warum auch immer - liegt wohl an den großen Ferien und dementsprechend gepfeffert sind die Preise.

Mein Tipp: Bleib zu Hause! Ist mit der schönste, sonnigste Monat im eigenen Land und da macht es richtig Spaß, einige Tage in der eigenen Stadt nur rumzugammeln; Frühstücken zu gehen bei strahlendem Sonnenschein, Picknick oder grillen am See oder im Park, abends bei lauer Sommerluft ein kühles Bier während eines Open-Air-Konzertes genießen; was auch immer, gibt unzählige tolle Möglichkeiten in der eigenen Stadt; für die man sich sonst nie so richtig Zeit nimmt. Und Dein Budget hebst Du Dir für den Herbst auf (und schaust jetzt schon mal nach Flügen!).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JulchenR
20.06.2012, 10:54

Da es bei mir ohnehin auf Last-Minute hinaus läuft, werde ich mir das mit Deutschland noch überlegen. Falls im August noch super Wetter hier ist, kann man auch einen Ausflug zur Ostsee machen. Aber an sich würde ich gern raus aus Deutschland =) Man bekommt ja kurzfristig immer mal einen Flug in irgendein Land für wenig Geld. Wenn jemand seine Reise stortniert oder aus anderen Gründen.

0

Mit Bahn-Spezial kann man schon ab 38 Euro nach Brixen in Süd-Tirol fahren . 1 Tag dort verbringen und 1 Tag Ausflug ? Einen Tagesausflug mit der Bahn von Brixen nach Verona und zurück ( 2 Stunden-Fahrt fährt stündlich ) macht auch Spass und kann man doch auch viel sehen , kostet pro Person 40 Euro . Garni Cremona oder Neuwirt Ü/F ca. 30 Euro pro Person oder 40 Euro für Halbpension .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?