1 Woche in den Süden - Wohin?

2 Antworten

so wie du das beschreibst, lange Strände - sehenswürdigkeiten - 30 Grad usw. bleibt nur Ägypten. Egal ob Sharm el Sheik oder Hurgada. Alles für den Preis machbar. viel spass

Ich kann Dir Sizilien wärmstens empfehlen. Da gibt es alles: vom Touriort bis zum einsamen Strand. Mietet Euch einfach ein Auto und ihr seid unabhängig und könnt die Gegens erkunden. Hotelempfehlung hab ich keine, würde aber mal in Ragusa, Catania oder Castellamare del Golfo suchen.

Sind die Kanalinseln auch für eine Reise im Hochsommer empfehlenswert?

Wir haben es immer noch nicht geschafft die Kanalinseln zu besuchen. Nun hätten wir noch Zeit, allerdings in den Sommerferien. Ist eine Reise nach Jersey und Guernsey auch im Hochsommer empfehlenswert? Was meint Ihr?

...zur Frage

Teneriffa im November, wohin auf der Insel? Norden? Süden?

Hallo, diesen November möchte ich nach Teneriffa? Ich habe eigentlich nur gutes über Puerto de la Cruz gehört, doch wie siehts mit dem Wetter aus? Kann man da hin im November? Ist der Süden besser geeignet für eine Reise im November?

Freue mich über eure hilfreichen Tipps.

...zur Frage

Suchen schönes, ruhiges Urlaubsziel für den Sommer! :)

Hey Leute!

Meine Mutter, ne' Freundin und ich wollten in den Sommerferien, also so Juli/August, für 2 Wochen in den Urlaub fliegen. Bloß haben wir keine Ahnung, wohin. Auf jeden Fall wollen wir aber Sonne, Strand und Meer :D Sollte aber eher ruhig und gemütlich sein, also nicht so viele Touristen wie z.B.: in der Türkei oder auf Mallorca. Das fällt schon mal weg. Kann aber ruhig ein kleines Dorf in der Nähe sein, damit man nicht IMMER am Strand oder Pool rumlungert. Gerne auf einer Insel - aber nicht zuuu weit weg... Also, wer hat Geheimtipps für uns? :)

Achja.: Sollte natürlich nicht ZU teuer werden!

...zur Frage

Wohin auf Sardinien

Wir möchten im Juni nach Sardinien - wissen aber nicht, wohin genau. Ich bin mir sicher, dass es Kenner gibt, die mir da Tipps geben können. Unsere Wünsche: nicht zu große Stadt, in der man abends nett essen gehen kann ein paar Geschäfte zum bummeln wären auch sehr schön. Wir brauchen keine Disco, Animation usw.

Noch eine Frage ist der Süden Sardiniens günstiger vom Preis her als der Norden?

Bin schon neugierig auf die Antworten. Vielen Dank

E. G.

...zur Frage

Party-Urlaub aber nicht der Ballerman, etc : WOHIN?

Hallo,

meine Freundinnen und ich (alle 18-19) suchen ein Reiseziel für unseren Party-Urlaub dieses Jahr! Wir wollen aber auf keinen Fall nach Malle, oder dahin wo jeder (deutsche) hinfährt.

Letztes Jahr waren wir auf Ayia Napa (Zypern) und es war einfach perfekt, außer die hohen Kosten (ca. 1400 p.P.) :-(

Deshalb wollen wir dieses Jahr etwas günstigeres, aber trotzdem etwas wo man richtig gut viele Leute kennen lernen kann, feiern, Party, shoppen, aber auch ein schöner Strand sollte vorhanden sein. Bis jetzt hab ich folgende Orte gefunden die uns zusprechen :

  • Ios, Griechenland
  • Kos, Griechenland
  • San Julian, Malta
  • Novalija, Kroatien
  • eventuell Tarifa, Spanien

könnt ihr mir zu den Orten was sagen? Habt ihr weitere Vorschläge??

Unser Budget liegt bei ca. 500-900 € p.P. und wann? Juli-August

Danke im Vorraus!! :-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?