1 Woche chillen & was erleben - wo???

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

moglisreisen hat schon Recht: Wenn Ihr eher sparen müsst, dann würde ich auch zu Hause bleiben.

Selbst nach Mallorca - eines der günstigsten Reiseziele von Deutschland aus - ist im Juli ziemlich teuer. Und wenn Ihr "billig" verreist, habt Ihr auch nix davon, außer vielleicht den Ärger über ein nicht besonders gutes Hotel und dass Ihr Euch den Cocktail, den Ihr gerne jeden Abend trinken würdet, lieber spart, weil sonst die Urlaubskasse überstrapaziert wird.

Da würde ich lieber zu Hause den ein oder anderen Ausflug unternehmen - da habt Ihr sicher mehr davon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Türkei ist ziemlich schön und eignet sich sehr schön um sich zu erholen. Ansonsten kann ich auch die Ostsee empfehlen, dort gibt es recht viel Ferienparks bei denen man für relativ günstiges Geld unterkommen kann und auch viele Freizeitmöglichkeiten genissen kann. Auch das wird gern genutzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Dontforget,

ja, eine super Idee: Bleibt mit eurem sauerverdienten Budget im wunderschönen Deutschland!:-) Im Juli sind Ferien im ganzen Land, da wird es schwierig mit einem Schnäppchen! Außerdem kann ich nur immer wieder an dieser Stelle sagen: Wie kommt man darauf in der schönsten Jahreszeit in Deutschland weg zu fliegen???

Da scheint endlich mal die Sonne (jedenfalls klimatabellenmäßig;-) und dann will man mit zur teuersten Reisezeit weg? Stöbert doch mal ein bißchen an der Nord- und Ostsee. Wir haben so viele tolle Inseln, wo auch was los ist (aber auch in vielen anderen Regionen tobt um diese Jahreszeit der Bär!). Einfach mal ein bißchen googeln/bingen; ihr werdet staunen, was unser Land für die Jugend alles zu bieten hat!:-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnhaltER1960
11.06.2011, 22:45

Volle Zustimmung !

0

Was möchtest Du wissen?