1 Tag SAN FRANSISCO, was muss man unbedingt da gesehen haben?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Mach' schlicht ne Stadtrundfahrt... Dann hast Du die wichtigsten Punkte alle und zumindest oberflächlich gesehen. Zu mehr reicht Dein Tag ohnehin nicht..;)

Vielen Dank Leute für die Antworten. Leider ist die Zeit sehr eng, daher hab ich nicht mehr Zeit vor da zu bleiben. Ich komme am späten Nachmittag in SF an. Habe dann vor mein Mietwagen entgegenzunehmen, im Hotel einchecken und mich dann auf dem weg machen etwas feines zu essen. Nach dem Abendessen dann mir Bilder von der Golden Gate Bridge zu machen. (Bin eigentlich auch nur wegen der Brücke da) :-)

Am nächsten Tag einen Hafenspaziergang, eine Fahrt mit dem Cablecar und mal mit nem Bike die Bridge überqueren. Was sagt ihr dazu? Gibt's evtl etwas für das sich ein Tag länger bleiben würde lohnen?

ps. Alcatraz ist jetzt schon ausgebucht ;(

Naja sicher gibt es Gründe länger zu bleiben:

Eine Stadt erleben und nicht nur abhacken.

Wenn du nur wegen der Brücke da bist, brauchst du nicht dort zu übernachten. Mehr als ne Stunde braucht man da nicht.

0
@Nightwish80

Das stimmt SOOOO auch nicht ganz.... Fotografisch kann man sich schon etwas länger mit der Golden Gate Bridge beschäftigen;) Die richtige Position zu finden, oben, unten, seitlich..... Mit und ohne ´Nebel, Nacht, Gegenlicht....etc. etc. Das hatte mich einige Zeit gekostet und die Ergebnisse haben sich gelohnt :)) 

0
@tauss

Das mit der Brücke war auch nur ironisch gemeint 😉

Na Hauptsache er was mal da.

Wir waren letztes Jahr 4 Tage dort und haben nicht alles gesehen, was wir wollten.

0

Irgendwie schade, dass du dich gar nicht auf deinen Urlaub vorbereitest, dass macht doch am meisten spaß...

Ein tag ist eigentlich zu kurz für diese Stadt.

Mach eine Hopp on/off tour.

Golden Gate Bridge, China Town, Cable car fahren, Alcatraz (wirst du nicht schaffen und muss man weit im voraus buchen), fisherman's warf uvm...

Die Stadtrundfahrt mit den roten Bussen dauert etwas weniger als drei Stunden. Ich würde sie einmal vollständig absolvieren und dann in einer zweiten Tour an unterschiedlichen Stellen, die Dich interessieren, aussteigen und mit dem nächsten Bus weiterfahren. Es sind rund 20 Haltestellen. Dein Ticket gilt 24 Stunden. 

Dessen ungeachtet bietet SF so viel, dass man dort TAGE und länger verbringen könnte. Da es Dir aber zu mehr als zu einer Blitzlichtaufnahme zeitlich nicht reicht, machen weitere Tipps keinen Sinn. Allein in Chinatown könnte man beispielsweise stundenlang und länger Eindrücke sammeln.... 

Von den Museen habe ich jetzt noch gar nicht geredet.... ;) 

1
@tauss

...und den Parks und  so vielen unterschiedlichen Stadtteilen :-)

1

Ich nehm mal an, daß Du weder an Land noch an Leuten interessiert bist. Da kaufst (oder leihst) Du Dir vielleicht besser ein paar Dokumentarfilme über die genannten Ziele ! Damit sparst Du eine Menge Geld und siehst wahrscheinlich mehr von den 'muss man unbedingt gesehen haben' dort, als Du es in der von Dir geplanten Zeit je schaffen könntest!


Leider hab ich mich noch nicht richtig vorbereitet. Hab noch 14 Tage zeit und wird es noch machen. Mich interssiert sehr die GGBridge,, daher wollte ich dahin :)

0
@RamsesH

Naja das solltest du mal machen. Bist ja früh dran...

Stimmt du holst dir ja alle Infos hier, auch die die du selbst Googeln könntest.

0
@Nightwish80

@Nigthwish80 Das ist aber eigentlich auch der Sinn dieses Forums, sich Infos zu holen... :)) 

0
@tauss

naja aber auch Sachen, die man in wenigen Sekunden Googeln?

Stimmt heutzutage ist das leider der einfachste Weg. mir persönlich macht eine Urlaubsplanung großen spaß, d.h. in Reiseführern, Reiseberichten oder bei Google zu stöbern.

0

Was möchtest Du wissen?