1 oder 2 Vornamen im ESTA-Antrag für USA?

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r anni1104,

herzlich willkommen auf reisefrage.net! Ich möchte Dich bitten, Fragen nicht mehrfach zu stellen. Gib der Communit etwas Zeit, um auf Deine Frage zu reagieren.

Wenn Du dennoch das Gefühl hast, noch nicht genügend Rat bekommen zu haben, kannst Du unterhalb Deiner Frage auf den Link "Noch eine Antwort bitte" klicken. Dann erscheint Deine Frage im Bereich "Offene Fragen" an entsprechender Stelle und die Community weiß, dass Du weitere Antworten benötigst.

Vielen Dank für Dein Verständnis!

Viele Grüße

Julia vom reisefrage.net-Support

2 Antworten

Hallo Anni Der Eintrag muss genau so ausgefüllt werden wie es im Pass steht ! First given name ist Dein Vorname.

Ein Vorname genügt, sie schreiben ja auch dass man keine Mittelnamen einfügen soll. Den Antrag kannst Du über das Internet machen. Kontaktieren kann man niemanden. Folge einfach der Anleitung auf dem Formular. Nur genau das angeben, was sie anfragen. Das ESTA ist ein Jahr gültig,

Ich wünsche Dir eine tolle Reise.

Der erste Name ist entscheidend. Keine Panik. Passt ja dann auch wieder zum Flugticket;)

Hatte schon das Problem mit "ss" und dem deutschen"ß". Das ist einem Officer gelegentlich schwerer zu erklären.

Gute Reise ;)

Was möchtest Du wissen?