8

Mauritius, Villa Eureka, in der Nähe von Moka Stadt:

Video von allradfan Fragant

Im Vorort Moka, nahe bei Port Louis liegt die alte Kolonialvilla Eureka, es ist eine der schönsten Kolonialvillen von Mauritius. Sie wurde Anfang des 19. Jahrhunderts von einem Engländer erbaut und hat eine Fläche von ca. 1000 m² sowie annähernd hundert Türen und Fenster für eine aus-reichende Belüftung. Die Villa ist seit 1986 ein Museum und im ersten Stock findet man eine Galerie mit einer Wechselausstellung von Künstlern aus Mauritius. Besucher kommen nicht nur wegen dem schönen Holzhaus, sondern auch wegen des schönen Gartens und dem Moka Wasserfall.

Themen dieses Videos

Kommentare (4)

  • 2
    Kommentar von amike Fragant

    Das ist ein wirklich tolles Video - vielen Dank für die schönen Bilder ;o)

  • 1
    Kommentar von laloca Fragant

    Wirklich interessant! Diese Villa erinnert mich ein bisschen an die Estancias in Argentinien. Weißt du, ob es auf Mauritius noch mehr von diesen Villen gibt? Danke für das Video :)

    Kommentar von allradfan allradfan Fragant

    Hallo, also es gibt sicher noch ein paar alte Kolonialvillen auf Mauritius. Ein schönes Gebäude kannst du dir in Port Louis und das andere etwas außerhalb von Port Louis ansehen. In Port Louis das Naturhistorische Museum (Mauritius Institut) wurde im Jahre 1884 eröffnet, im Garten des Museums steht ein riesiger Banyan-Baum und innerhalb des Museums halt viele Präparate von Tieren sowie Korallen und Muscheln. Die Hauptattraktion des Museums ist das einzige Skelett eines Vogels, Solitaires, der auf Rodrigues gelebt hat. Dann noch die Festung Le Reduit, wie schon gesagt etwas außerhalb von Port Louis, dies ist der offizielle Sitz des Staatspräsidenten. Diese Villa wurde 1778 erbaut und liegt im Bezirk Reduit, in einem wunderschönen Garten. Einmal im Jahr kannst du dieses Gebäude besichtigen. Auf meinen Fahrten über die Insel habe ich viele Bilder von alten Villen gemacht. Sie sind aber nicht immer offen.

  • 1
    Kommentar von tooodd tooodd

    Wow, das sieht ja toll aus! Ich will eh schon ewig nach Mauritius! Hoffe, das klappt mal. Dann schau ich auch bei der Kolonialvilla vorbei, versprochen!

  • 1
    Kommentar von susandrella Fragant

    toll, ich hab da nur noch eine frage, was hast du für eine camera ;-)

    Kommentar von allradfan allradfan Fragant

    Hallo, die Kamera ist eine Panasonic GH1 mit der du nicht nur Bilder machen kannst sondern auch Full HD Videos in 1920 x 1080 Bildpunkte. Sie gehört zu den ersten Spiegellosen Kameras und ist nicht so groß und schwer wie eine Canon oder Nikon, das Problem mit den Objektiven hast du aber auch bei der Panasonic sie sind zwar auch leichter als andere Objektive der Konkurenz, kosten aber auch eine ganze Menge.

Dieses Video

Verwandte Fragen

Einfach und schnell viele hilfreiche Ratschläge von Deutschlands großer Reise-Community erhalten!

Einfach und schnell einen Tipp erstellen und Ihren guten Rat mit anderen teilen!

Einfach und schnell ein Video hochladen und anschaulichen Rat an alle geben!