Hilfreichste Antworten von AnhaltER1960

Nur Hilfreichste Antworten ...
  • Fliege ich jetzt mit American Airlines oder British Airlines?
    Hilfreichste Antwort · · 66

    Der Spass nennt sich "Codesharing". Eine Airline fliegt und eine (oder mehrere) verbündete Airlines setzen sich drauf und bieten denselben Flug unter eigener Nummer an (es muss nicht mal ein Flug sein, buchst Du zB Köln-Frankfurt bei Lufthansa, findest Du im Kleingedruckten ausführendes Unternehmen: Deutsche Bahn). Für Dich als Kunden ist das egal, Dein Ansprechparter ist die Gesellschaft, bei der Du gebucht hast (in diesem Fall American Airlines). Also deren Gepäckbedingungen, so sie nicht ohnehin in den Reiseunterlagen stehen, deren Check-In (die Webseite von AA wird schon maulen, wenn sie sich nach Eingabe der Flugnummer nicht zuständig fühlt und Dich entsprechend weiterleiten. Aber erst recht wird die BA-Seite maulen, wenn Du mit AA-Buchungscode und AA-Flugnummer ankommst).

    Der Hinweis, durchgeführt durch.. hilft Dir für die Orientierung am Flughafen: Den tatsächlichen Check-In am Boden wird BA durchführen und Du solltest Dich eben nicht über andere Farben am und im Flieger wundern. Die Hinweistafeln am Flughafen zeigen Dir alle verwendeten Flugnummern an, Bildschirme wechseln gelegentlich, also im Zweifel zweimal hinschauen.

    Alle 2 Antworten
    Kommentar von Pinaykitty ,

    Vielen Dank für die Antwort :)

  • London: Welches ÖPNV Ticket?
    Hilfreichste Antwort · · 70

    Was die nutzbaren Verkehrsmittel angeht, gibt es kaum Unterschiede. Busse, Strassenbahnen, U-Bahn, Overground, DLR und Nahverkehrszüge sind drin. Unterschied ist bei Themsefähren, da gibts auf Travelcards etwas Rabatt, auf Oyster nicht.

    Preislich, das hängt von Deinem Nutzerverhalten ab. Travelcard zahlt Du im Voraus, wenn Du sie am Ende des Tagers nicht ausgelastet hast, Dein Pech. Oyster bucht erstmal Einzelpreise ab, denkt aber mit und kappt beim Preis der Tageskarte für die genutzten Zonen. Dh, Du zahlst bei Oyster maximal gleich viel wie bei der Travercard, abhängig von der Nutzung evtl. aber weniger.

    Je nachdem, wo Du in London wohnst, kann Oyster ein Zeitvorteil sein. Gerade an U-Bahnstationen mit vielen Touristenhotels in der Umgebung bilden sich morgens irre Trauben um die Automaten, das kann dauern, bis Du Deinen Fahrschein hast.

    Wenn Du öfters nach London fährst, Oyster-Guthaben verfallen nicht.

  • Von Berlin Schönefeld nach Dessau - welches Verkehrsmittel ist zu empfehlen
    Hilfreichste Antwort ·

    Fernbus kannst Du vergessen. Da fahren zwar gefühlt 200 Stück am Tag auf der A 9 an Dessau vorbei, nur anhalten tut keiner.

    Mietwagen, wenns viel Gepäck ist, wäre eine Alternative. MFG wäre Glückssache, auf die kurze Strecke dürfte das Angebot nicht gross sein.

    Meine Empfehlung, nimm den Zug. Der RE 7 fährt die Strecke umsteigefrei. Einfach reinsetzen und bist gut zwei Stunden später da. Er nimmt zwar nicht den direkten Weg, er fährt erstmal durch Berlin (über die Stadtbahn, das ersetzt fast ne Stadtrundfahrt). Auf der Strecke gilt das Brandenburg-Ticket bis Dessau, bei einer Person nimmt sich das allerdings nicht viel mit dem Normaltarif.

  • Killerberg Ben Nevis - wer war schon oben?
    Hilfreichste Antwort · · 38

    An einem schönen Sommer- oder Herbsttag ist das Wandererautobahn. Der Weg ist ausgelatscht und nicht sonderlich anspruchsvoll (am Ehesten, dass es wirklich 1300 Meter brutto wie netto sind, der Fuss des Berges ist fast auf Seehöhe). Geht halt immer bergauf...

    Wenn der Weg verschneit ist, was bis ins spätere Frühjahr sein kann, Gipfelregion auch noch länger, besteht Gefahr den Weg zu verlieren. "Links" vom Weg, Richtung Norden, kommt rasch unwegsames, sehr steiles Gelände. Bei Nebel, und der kann schnell kommen, isses dann passiert. Grösstes Risiko ist aber, wie Rolf schrieb, das Unterschätzen und mit unzureichender Ausrüstung unterwegs sein. Es gibt "riskantere" Berge in Schottland.

    Anspruchsvollere Touren führen durch das Kar von Norden oder über den Carn Mhor Dearg. Bei schönem Wetter und guter Sicht ist das ne Wucht. Und dann sind so viele Menschen unterwegs, dass man sich auch nicht vermachen kann.

  • Diverse Fragen zum West Highland Way
    Hilfreichste Antwort · · 28
    Ist es im März überhaupt möglich/sinnvoll den Weg zu begehen (bzgl. Schneelage, Klima, Unterkünfte usw.)?

    Möglich ist es allemal. Es gibt keine in winterlichen oder matschigen Bedingungen unpassierbaren Geländehindernisse, entsprechende Ausrüstung/Kleidung vorausgesetzt. Dass Du zu dieser Jahreszeit ein erhöhtes Risiko schlechten Wetters hat, lässt sich nicht ändern und sollte Dir im Vorfeld bewusst sein. Das sinnvoll musst Du für Dich selbst abwägen.

    Muss man die Unterkünfte, auch zu dieser Jahreszeit, vorher reservieren oder ist ist kein Problem wenn man einfach anklopft?

    Vergewissere Dich im Vorfeld, ob generell geöffnet ist. Wenn ja, findest Du ein Bett auch bei Anklopfen. Reservieren ist nicht erforderlich.

    Ist bei der Rückfahrt von Fort William eher der Bus oder der Zug zu empfehlen?

    Zug. Die Strecke zwischen Fort William und Glasgow zählt zum landschaftlich Grossartigsten, was Eisenbahnpanorama in Europa bieten kann. Insebesondere im nördlichen Teil entlang Loch Treig, Corrour und durchs Rannoch Moor, der nicht oder kaum durch Strassen erschlossen sind, durchfährt der Zug eine einsame Wildnis, die in Europa ihresgleichen sucht.

    Zahlreiche Erfahrungsberichte findest Du im Trekkingforum. Auch wenn dort es einige Aficionados nicht unter Knoydart im Winter machen und auf den WHW als Wandererautobahn herabschauen, findest Du viele brauchbare Hinweise, auch zu Unterkünften, Wegbeschaffenheit pp. GuggstDuHier: http://www.trekkingforum.com/forum/forumdisplay.php?f=58

    Alle 2 Antworten
    Kommentar von AnhaltER1960 ,
  • Kennt jemand ein schönes Hotel im Schwarzwald?
    Hilfreichste Antwort · · 73

    Wellness ist im Schwarzwald für mich ein Glas Klingelberger, eine frische Forelle mit einem sonstwas-Sössle auf einer Terrasse mit schönem Blick. Immer dieses Geschwitze .... pffft.

    • Hotel Schliffkopf, an der Schwarzwaldhochstrasse. Für Wanderungen hat es den Vorteil, Du bist bereits oben :-). Ich glaub, die haben auch Schwitzbäder und son Zeug.

    • Hotel Obere Linde, Oberkirch. Schönes Fachwerkgebäude, Top-Hotel und Küche

    • Rebstock, Kappelrodeck/Waldulm. Schönes Fachwerkhaus. Mjam, lecker Küche.

    Wenn Du richtig auf den Putz hauen willst, Hotel Dollenberg bei Bad Griesbach. Die holen Dich auch mit dem Hubschrauber ab.

    Alle 7 Antworten
    Kommentar von dorle48 ,

    Bad Peterstal – Griesbach ; nicht zu verwechseln mit Bad Griesbach in Bayern...

    bin auch kein Freund von Sauna (Schwitzen); aber von warmem Thermalwasser, ist gut für die morschen (alten) Knochen

  • Wohin für zwei Tage wenn es einfach und günstig und trotzdem aufregend werden soll?
    Hilfreichste Antwort · · 8

    Kommt drauf an. Wer n bissl weihnachtlich drauf ist, da wäre Quedlinburg was. Die machen an ein paar Adventwochenenden den Advent in den Höfen, dutzende Hausbesitzer öffnen ihre Innenhöfe und bieten Weihnachtliches an. In einer Stadt mit über 1000 meist mittelalterlichen Fachwerkhäusern eine unvergessliche Kulisse. GuggstDuHier: http://www.adventsstadt.de/html/Advent_in_den_Hoefen_facts.php

    Übernachten wird man woanders müssen, ich gehe davon aus, dass QDL voll ist.

    Weihnachtsmuffel verziehen sich vielleicht eher auf nen Leuchtturm. Googel mal Leuchtturmferien, wird in verschiedenen Regionen angeboten.

    Alle 10 Antworten
    Kommentar von katrina ,

    Im Winter auf einen Leuchtturm - das ist sicher romantisch - cool! DH!

  • Gibt es noch Geheimtipps für Strassburg oder reicht es das Münster zu sehen und Flammkuchen zu essen
    Hilfreichste Antwort · · 162

    Nutzt Euch im November nicht viel. Aber die Strassenbahnlinie E fährt nach Le Baggersee. Linie B nach Lingolsheim Tiergaertel. Was das wohl auf Französi.... öhmm, auf Deutsch heisst ? Ja, man kommt auch ohne Französisch durch, es sprechen genügend Einheimische zumindest rudimentär Deutsch. Und mit Englisch haben sich die Franzosen auch nicht mehr so äpplig.

    Alles Andere als ein Geheimtipp, aber mal durchs Gerberviertel Petite France zu schlendern, sollte man sich nicht entgehen lassen. Dort, wie auch in den Seitenstrassen ums Münster, vor Allem Richtung Norden und Osten, findet man eine Vielzahl kleiner Läden. Und die Mischung französische Mode und deutschsprachige Beratung ist kreuzgefährlich.

    Was Essen gehen angeht, habe ich keine konkreten Tipps. Schaut einfach. Zwischen Münster und Ill, auch zum Teil im Gerberviertel, ist es sehr touristisch, jenseits der Ill wirds authentischer. Auch nördlich des Münsters. Aber generell hat mich die Küche in Strassburg im Vergleich zur badischen Küche nebenan nicht so überzeugt, so dass ich zum Essen meist nach Baden zurück bin (hab allerdings in Strassburg nie genächtigt).

    Alle 5 Antworten
    Kommentar von diemagdi ,

    Tolle Antwort, vielen Dank - das Gerberviertel werden wir uns nicht entgehen lassen ;)

  • Sizilien - Ätna-Tour
    Hilfreichste Antwort · · 61

    Oktober ? Na, mal schauen, ob der aktuelle Ausbruch, der mit Unterbrechungen seit Juni zugange ist, bis dahin anhält. Der Ätna ist eher kein Dauerbrenner, Ausbrüche, die ein halbes Jahr gehen, kommen da schon in die Geschichtsbücher und der aktuelle Ausbruch scheint nicht den Bumms dazu zu haben (sicher, ein Vulkan ist "Lebendes Objekt", also sind Prognosen immer mit Risiken behaftet - dennoch, der Ausbruch bedeutet Druckentlastung und wenn die aktuell möglich ist, müsste schon Einiges passieren, dass sich Druck für grössere Eruptionen aufbaut).

    Was Touren angeht, die in irgendeiner Art nahe an heisse Ausbruchstellen, Lavaströme o.ä. heranführen, vergiss es. Weiter Bereiche des Ätna sind derzeit gesperrt. Bleibt nur der Blick von unten. Für eine imho brauchbare Internetseite GuggstDuHier: http://www.vulkan-etna-update.de/index.html

    Solltet Ihr doch da rumlaufen können, Vulkangestein ist sehr scharfkantig. Gutes Schuhwerk mit stabilen Sohlen ist unabdingbar. Dazu kommen als Anforderungen Wärmebeständigkeit und Beständigkeit gegen aggressive Dämpfe (besonders Kunstfasern sind da anfällig, da hat sich schon manche Hosen-/Schuh-/...naht aufgelöst.

    Achja, ich war mal oben am Kraterrand gewesen. Allerdings nicht auf einer kommerziellen Tour, sondern eine Exkursion, geführt vom Institue di Vulcanologia in Catania. Wenn Du dorthin einen Draht hast, geht evtl. etwas mehr.

  • Günstige Lösung gesucht - für 6 Fahrten mit der Bahn vom Allgäu nach München - wer hilft?
    Hilfreichste Antwort ·

    Angesichts des Bahntarif-Dschungels .... kommt drauf an

    • wo genau im Allgäu
    • Intercity oder nur Nahverkehr
    • Weiterfahrt in München mit ÖPNV
    • Tageszeit/Wochentag
    • aufeinanderfolgende Tage ?

    Wochenkarte gilt an sieben aufeinanderfolgenden Tagen. Ab 4 mal hin und zurück in diesem Zeitraum günstiger als Einzelfahrscheine und BC50. Entweder nur Nahverkehr oder auch mit IC-Nutzung, falls der auf Deiner Route fährt.

    Bayernticket ist als Flatrate unso attraktiver, je weiter die Strecke ist. Gilt aber erst ab 9 Uhr werktags und nicht im IC. Kommt drauf an, was Du brauchst.

    Da Du im Zug auch mit mehreren ineinandergreifenden Fahrkarten fahren darfst, wären auch Kombinationen denkbar (z.B. Einzelfahrscheine bis zum ersten Bahnhof, der fahrplanmässig nach neun Uhr erreicht wird, ab dann Bayern-Ticket). Ebenso Kombi mit Verbundfahrscheinen (MVV) ab Geltendorf. Viel Spass beim Rechnen....

  • Hotel in Nähe Autobahn - ist das empfehlenswert?
    Hilfreichste Antwort · · 2

    Hinfahren, lauschen und dann buchen....

    Lärmausbreitung anhand von Strassenkarten/Luftbildern zu bestimmen, ist so eine Sache. Das kann böse Überraschungen geben.

    Was man sieht, die Autobahn verläuft etwa 500 Meter vom Hotel entfernt. Damit tippe ich auf wahrnehmbares Grundrauschen, ich vermute aber nicht störend. Lärmerhöhend dürfte sich auswirken, dass die Autobahn, wie auf dem Luftbild erkennbar, nicht ebenerdig, sondern aufgeständert über das Aaretal führt, ebenso die steilen Hänge beidseits des Tales (die Autobahn durchfährt jeweils Tunnel). Lärmmindernd sollte sich der hohe Baumbestand auswirken, zumal in der Jahreszeit, wenn Laub vorhanden ist.

    Mehr Sorgen würde mir die Bahnlinie machen, die unmittelbar am Hotel vorbeiführt. Als Teil der Verbindung (Zürich)-Baden-Aarau-(Bern) sollte da auch ordentlich Zugbetrieb sein, auch wenn der Fernverkehr mittlerweile weiter südlich über eine andere Trasse geführt wird.

    Gibt es denn zu dem Hotel Berichte in den einschlägigen Bewertungs- bzw. Buchungsportalen wie tripadvisor oder auch booking.com und wie immer sie heissen mögen ?? Da müsste dann ja was zu Lärm stehen, zumal, wenns arg laut ist.

  • Autofahren in Italien
    Hilfreichste Antwort · · 65

    Man fährt rechts. Meistens.

    Stärker als in anderen Ländern sehen die Verkehrsteilnehmer den Empfehlungscharakter von Verkehrsschildern und Fahrbahnmarkierungen. So gibt es an jedem Ortseingangsschild ein Verkehrszeichen, das ein Hupverbot gibt.

    Pochen Sie nicht stur auf Ihre Rechte. Andere tuns auch nicht. Es herrscht eine eher leben-und-leben-lassen-Atmosphäre.

    Seit die Italiener dank Euro richtige Autos kaufen können, tun sie das auch. Und prinzipiell in grösstmöglicher Motorisierung, egal ob Q 7, E-Klasse, 5-er BMW oder Lancia. Die wuseln nicht mehr so wie einst die Cinquecentos, sondern sind, zack, vorbei.

    Strassen sind allgemein in einem guten Zustand. Es gibt abseits der Autobahn zwei Arten von Streckenführungen. Variante alt nimmt jedes Tal und jede Bergkuppe mit, kreuzt Bäche/Flüsse auf kürzestmöglichem Weg und vermeidet Ingenieurbauten. Variante neu war ein planerischer Strich auf der Karte, der ohne Rücksicht auf Kosten 1:1 in die Natur übersetzt wurde, unter maximalem Einsatz von Brücken und Tunneln. Achtung, beide Varianten gehen ansatzlos ineinander über.

    Autobahnen sind mautpflichtig, das kostet fast so viel wie Sprit. Wer etwas Zeit mitbringt, kann auch grössere Distanzen auf Landstrassen fahren und sieht viel mehr von Land und Leuten. Viel langsamer ist man nicht, wenn man die nachmittägliche Berufsverkehrszeit ca. zwischen vier und sechs meidet.

    Alle 10 Antworten
    Kommentar von roland1949 ,

    Auch ohne den Euro konnten die Italiener schon die sogenannten "richtigen" Autos kaufen. Aufgrund der wirtschftlichen Situation in Bella Italia ist allerdings eher ein rückläufiger Trend feststellbar.

    Kommentar von Roetli ,

    Das mit der Maut stimmt nicht ganz - 50€ von Sterzing bis zum Ende der mautpflichtigen Autobahn in Salerno gegenüber Sprit für diese etwa 1000km ist etwa die Hälfte :-)

    Kommentar von AnhaltER1960 ,

    Kann es sein, dass die Maut je nach Strecke unterschiedlich hoch ist und/oder degressiv mit der Entfernung (pro km) abnimmt ? Ich bin in den letzten Jahren immer nur kürzere Stücken in der Lombardei/ Piemont/ Ligurien/ Toskana gefahren, da lagen die Preise deutlich über den 5 cent/km, die Du für Salerno-Brenner aufrufst.

    Kommentar von Roetli ,

    Ja, das ist so - im Norden sind die teuersten Teilstücke und wenn man die Autobahn 2-3x verläßt auf der von mir angegebenen Strecke, kann die Maut auch bis zu 70€ steigen

  • Maestro Card in China?
    Hilfreichste Antwort · · 6

    Ist schon 5 Jahre her, aber auch da gings. HSBC ging auf alle Fälle, Bank of China auch und noch ein paar mehr, an die ich mich nicht entsinne (?Agricultural Bank). Es waren zwar bei Weitem nicht alle Banken, aber genügend Automaten in Städten und an Flughäfen vertreten. Stundenlang suchen musste man die nicht. Gelegentlich gab es auch Maestro-taugliche Automaten in den grossen Hotels. Im Zweifel rechtzeitig nachtanken.

    Alle 10 Antworten
    Kommentar von bube44 ,

    Als Einziger bist Du konkret auf meine Frage eingegangen. Danke! Auch wenn es bei Dir 5 Jahre her ist, ging es mir um aktuellere Erfahrungen als ich sie habe. Habe es inzwischen auch in meinem Reise Know How von 2014 so gelesen wie Du schreibst. Hätte ich gestern schon machen sollen, dann wären mir die unnötigen Belehrungen erspart geblieben.

  • Welches Hotel in Berlin bietet eine tolle Aussicht über die Stadt?
    Hilfreichste Antwort · · 32

    Klassiker wäre wohl das Park Inn am Alexanderplatz mit seinen 35 Etagen (können auch n paar mehr sein). Allerdings lassen sie sich ihre höher gelegenen Zimmer auch gesondert vergüten, aufpassen beim Buchen.

    Blick, weil mittendrin, hast Du auch vom Swissotel am Ku-Damm nahe Bhf. Zoo, wenn Du in den höheren Etagen wohnst. Novotel am Tiergarten (Strasse des 17. Juni) hat ebenfalls Blick, aber mehr in die Ferne, vor dem Haus ist erstmal der schwarze Fleck des Tiergartens.

    Da es etwas höher liegt (ja, es gibt ihn wirklich, den Prenzlauer Berg ^^) und die gegenüberliegende Seite nicht bebaut ist, dürfte auch der Blick von einigen Zimmern in den höheren Etagen des Ibis Berlin-Mitte an der Prenzlauer Allee was taugen. Nachfragen beim Buchen.

    Waldorf-Astoria am Kranzlereck und Ritz-Carlton am Potsdamer Platz liegen mutmasslich jenseits Deines Budgets liegen (auch wenn Berlin ein Überangebot an Hotels hat und gelegentlich erstaunliche Kampfpreise angeboten werden - wenn Du zeitlich flexibel bist..

  • Erfahrungen mit DeinBus-Reise
    Hilfreichste Antwort ·

    Es geht zunächst darum, von wo nach wo Du fahren möchtest. DeinBus hat kein flächendeckendes Netz in Deutschland.

    Im Grundsatz unterscheiden sich die Fernbusanbieter nicht wesentlich. Man kann immer Glück haben mit einem nagelneuen/leeren/ Bus mit aufmerksamem Fahrer und ebenso Pech. Das hängt aber nicht systematisch am Unternehmen.

    Bei Busliniensuche kannst Du zunächst nach Verbindungen suchen. GuggstDuHier: www.busliniensuche.de

    Alle 2 Antworten
    Kommentar von Visa1 ,

    Hallo AnhaltER 1960!

    Vielen lieben Dank für deine Antwort!! :D :D :D

    Der Link ist der Hammer!!! Vielen vielen Dank!! Damit werden wir auf jeden Fall die perfekte Linie finden!!

    Liebe Grüße Visa

    P.S: mal schaun wo es uns hinverschlägt :D :D

  • Reiseziel gesucht: vor welcher Kulisse schmelzen alle Frauenherzen dahin?
    Hilfreichste Antwort · · 1

    Terrazza dell'Infinito , Villa Cimbrone, Ravello, Italien

    GuggstDuHier: http://www.ravellotime.it/it/visitare_ravello/cimbrone.asp

    Nur gegen Schlösser am Geländer da hamse was.

    Alle 21 Antworten
    Kommentar von bube44 ,

    Oh, jaaaaaaaaaaaaaaaa ! Definitiv der beste Tip !

    Kommentar von lindisingt ,

    Unglaublich dein Tipp - da war ich mit der Süßen auch schon und ich kann bestätigen, es hat funktioniert!

    Kommentar von BieneReise ,

    Unglaublich. Das ist wirklich ein guter Tipp!

  • Umsteigen London Heathrow
    Hilfreichste Antwort · · 54

    Wenn Du mit derselben Fluggesellschaft weiterfliegst, ist Heathrow nicht das Problem, da Du nicht den Terminal wechseln musst(Die Terminals liegen in der Tat weit auseinander und sind untereinander mit Bussen oder Bahn verbunden; das kann verwirren).

    Grösseres Problem weiterzukommen hat gelegentlich Dein Gepäck, aber darauf hast Du ja keinen Einfluss.....

Die unter reisefrage.net angebotenen Dienste und Ratgeber Inhalte werden nicht geprüft.
Die Richtigkeit der Inhalte wird nicht gewährleistet. Rechtliche Hinweise finden Sie hier.