Frage von ReiseAffin, 73

zwei monate reisen mit diät

Guten Nachmittag ihr Lieben :)

und zwar gehe ich mit 2 freundinnen bald für zwei monate auf reisen :) da freue ich mich auch schon sehr drauf!

das ding ist, das ich eigtl mitten in einer diät stecke und diese dann dort auch gerne durchführen möchte! habt ihr damit erfahrung? wie habt ihr das gemacht? man möchte ja auch die ganzen leckerein probieren und nicht auf allzu viel verzichten.

ich hoffe ihr versteht mich und habt gute tipps für mich

danke schon mal :)

Antwort
von RomyO, 61

Hallo,

das Wort "Diät" solltest Du aus Deinem Wortschatz streichen. Es sei denn, es ist eine medizinisch begründete und überwachte Maßnahme.

Zum reinen Abnehmen hilft lediglich eine komplette Ernährungsumstellung und körperliche Bewegung. Die Grundlagen für eine Gewichtsabnahme solltest Du allerdings kennen.

Dies erfordert natürlich Disziplin und Durchhaltevermögen. Und was Du diesbezüglich in Deinem Alltag schaffst, sollte auch im Urlaub möglich sein. Einfach darauf achten, "was" und "wie viel" man isst.

Es wäre nett, wenn Du noch mitteilen würdest, welche Art von Urlaub/Reisen Du planst.

Antwort
von Melly2505, 62

Ich bin schon eine Zeit lang beim Abnehmen und reise auch sehr viel.

Ich verzichte generell nicht wirklich im Urlaub und nehme aber auch meistens nicht zu da man sich ja trotzdem viel bewegt. Und wenns einen doch Sorgen macht kann man ja ein paar Runden schwimmen oder viele Hotels haben Fitnesstudios :) kommt halt drauf an was du für einen Urlaub machst.

Aber genieße lieber deinen Urlaub die Diät läuft dir nicht davon :)

Antwort
von travelandtravel, 51

Von deiner Wortwahl her - 2 Monate auf reisen - gehe ich mal nicht davon aus, dass du in einem All Inklusive Hotel absteigst. Du wirst also wahrscheinlich viel unterwegs sein an unterschiedlichen Orten und eventuell auch eher in Hostels absteigen. Wenn du die Möglichkeit hast selbst zu kochen, dann würde ich die an deiner Stelle auch nutzen. Du hast dann eine super Option selbst zu bestimmen wie fettarm oder reich dein Gericht sein kann und kannst zudem noch lokale Supermärkte nach neuen Lebensmitteln erkunden. Das schwierigste wenn man auf Reisen ist sind der plötzlich eintretenden Heißhunger und die vielen Versuchungen die überall lauern - Restaurants, Snacks, Straßenstände etc. Daher sollte man morgens bevor man loszieht immer ausreichend frühstücken und sich eventuell noch einen Snack für zwischendurch vorbereiten. Mit gesättigtem Magen kann man eher entscheiden ob man denn jetzt diese triefende und doch lecker aussehende Portion irgendwas braucht oder eben nicht. Dennoch solltest du nicht auf alles verzichten - wenn man ein neues Land erkundet sollte man auch deren kulinarische Vielfalt erfahren um es richtig kennen zu lernen. Sag also nicht zu allem nein sondern versuche dich im Großen und Ganzen gesund und ausgewogen zu ernähren und dir immer mal wieder etwas zu gönnen. Das gestaltet diese ganze "Diät" (besser Ernährungsumstellung) viel angenehmer und vor allem flexibler. 

Antwort
von Revolera, 49

Also vorbehaltlich dass du die Diät nicht aus gesundheitlichen Gründen machen MUSST, sondern einfach nur zum Abnehmen - ne, sorry, dann bleibe ich lieber zu Hause wenn ich das im Urlaub machen muss. Was aber natürlich nicht heisst dass man in sich rein futtern muss - bei eventuellen Buffets (du schreibst leider nicht welcher Art der Urlaub ist) halt etwas Zurückhaltung, besonders bei den Süssigkeiten. Aber wie schon geschrieben, in der Regel bewegt man sich auch mehr.

Ich nehme normalerweise schon zu wenn ich Essen nur anschaue - im Urlaub habe ich noch nie zugenommen. Und das obwohl ich keinen Sporturlaub mache.

Kommentar von Nightwish80 ,

mir geht es ähnlich....

wir manchen eigentlich nur Städte Trips und da laufen wir sehr viel und da kann man mal Sündigen, wobei ich im Urlaub nicht so drauf achte, schließlich ist es Urlaub.

Antwort
von alexbe, 37

Also ich denke das geht auch im Ausland, wenn du antürlich all inklusiv mit jeden Abend lecker Buffet gebucht hast wird es schon scwieriger, denn gesund sind diese Sachen meistens nicht ! Aber ihc würde mir einfach das gesündeste raussuchen und wenn es in den Süden geht schmeckt das Obst sowieso noch viel besser :)

Antwort
von Nightwish80, 34

Hmm..ich halte nix von Diäten. Ich habe meine Ernährung umgestellt und da mit lebe ich gut, aber das ist ein anderes Thema..

Ich würde trotzdem versuchen eine ausgewogene Ernährung durch zu ziehen und dir ab und zu was.

Auf so Reisen bewegt man sich ja auch viel und verbrennt auch viele Kalorien.

Aber mach dir deswegen nicht zu viele Gedanken darüber und genieße den Urlaub.

Wo geht es überzhin?

Kommentar von Nightwish80 ,

ich meinte natürlich wo geht es überhaupt hin?

Antwort
von ReiseSucht, 30

hey reiseaffin,

wie witzig, stand vor paar wochen vor dem gleichen problem. reise auch gerade inkl diät ;)

also ich hab ww für mich entdeckt! lässt sich auch genauso gut auf reisen anwenden wie daheim :) hatte bis jetzt noch keine "aussetzer" oder dergleichen :)

hier habe ich sogar einen guten artikel von denen http://www.weightwatchers.de/util/art/index_art.aspx?tabnum=1&art_id=9681 der hat mir auch schon weiter geholfen :)

kann ich dir also nur empfehlen uund ganz, ganz viel spaß auf deiner reise - das wichtigste ist, dass du es genießt :)

Antwort
von moglisreisen, 27

Hola ReiseAffin,

mein Tipp: " Diät" heißt für mich, sich auf das Wesentliche zu reduzieren und da gibt`s meiner Meinung nach nichts besseres als einen Urlaub! :-) Gute Reise!

Kommentar von moglisreisen ,

...wenig besseres als einen Urlaub! (sorry, den Korrekturmodus verpaßt).

Kommentar von RomyO ,

... so issses ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten