Frage von paeda, 35

Zug von Singapur nach Thailand

Hallo,

ich habe vor von Singapur nach Thailand mit dem Zug zu reisen. Wie ich die Tickets bekomme und umsteigen muss etc. ist mir eigentlich alles klar.. Nur was ich nicht ganz kapiere ist wie das dann mit den Visas läuft ? Ich meine muss ich dann das für Malaysia und Thailand holen bevor ich die Zugfahrt antrete, oder ? Und wie läuft das mit den Stempeln, wo z.B. kriege ich den Ausreisestempel von Singapur ? Hat da jemand schon mal was ähnliches gemacht ? habe einfach keinen Bock da irgendwie Probleme zu bekommen :)

Gruss Patrick

Antwort
von Roetli, 35

Weder für Singapur noch für Malaysia braucht man als deutsche/r Staatsangehörige/r ein Visum - man bekommt einen Einreisestempel in den Pass, der dann gleichzeitig als Aufenthaltsgenehmigung für jeweils bis zu 90 Tagen Aufenthalt gültig ist! Das für Thailand bekommt man an der Grenzstation!

Du fährst vom Bahnhof 'Woodlands Train Checkpoint' Richtung Malaysia ab, dort bekommst Du Deinen Ausreisestempel für Singapur und Deinen Einreisestempel für Malaysia. Dann fährt der Zug über Kuala Lumpur, Padang Pesar (malaysisische Grenzstation-Ausreisestempel) und Hat Yai (thailändische Grenzstation-Visumerteilung, aber nur für 15 Tage!) nach Bangkok.

Aber beachten: Hat Yai liegt in der sog. 'No Go Area' - dort gab es immer mal Unruhen von religiösen Minderheiten. Also möglichst den Bahnhof dort nicht verlassen!

Kommentar von paeda ,

Danke für die Antwort ! Ich komme aber aus Liechtenstein und habe mein 30 Tage Visum das ich bei Einreise bekomme scho gebraucht. Deshalb muss ich wohl zur Botschaft zuerst, will nämlich mehr als zwei Wochen bleiben :) danke !

Kommentar von Roetli ,

Grundsätzlich gelten in Singapur, Malaysia und Thailand inzwischen die gleichen Visabestimmungen auch für Bürger aus Liechtenstein! Ich nehme an, Du meinst explizit Thailand mit Deinem Kommentar? Das Problem (auch für Deutsche) ist die Einreise über Land - dann gibt es jeweils immer nur 15 Tage (unabhängig, ob Du vorher schon die 30 Tage bei Flugeinreise verbraucht hast).

Kommentar von samson13 ,

Deutsche bekommen inzwischen auch über Land wieder 30 Tage, Bürger aus Liechtenstein aber leider nicht. http://www.thaiembassy.de/de/menu-consular/how-to-apply-for-a-visa

Kommentar von Roetli ,

Danke - gut zu wissen!

Kommentar von Klaus70374 ,

Had Yai ist eine sehr gute Einkaufsstadt. Auch die Städte am Meer Songkhlar und Satun gefallen mir sehr gut. Es gibt dort viele Gästehäuser. Von Satun kommt man in den wunderschönen Marine National Park. Die Sicherheit für Ausländer ist gewährleistet !

Nur in den Grenzprovinzen Yala, Pattani und Narathiwat kommt es hin und wieder zu Anschlägen auf die thailändischen Sicherheitsbehörden..

Die Umteige-Verbindung über Kuala Lumpur ist nicht gut, weil man dort viele Stunden auf den Anschlusszug warten muss. Deshalb würde ich einen Aufenthalt in KL empfehlen. Auch an der Grenze zu Thailand hat man 3 Stunden Aufenthalt, bis es die wenigen Kilometer nach Had Yai weiter geht.

Es gibt noch eine andere Zugverbindung von Singapore direkt zur Grenze nach Thailand. Du kannst auch Richtung Kota Bahru fahren. Den Anschlusszug in Thailand bekommt ihr in Sungnai Kolok.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community