Frage von IchBrauchUrlaub, 11

Wo sitzen Condor Kilimanjaro -Mombasa?

Wer ist schon mit Condor von Kilimanjaro nach Mombasa geflogen und kann mir sagen, auf welcher Seite des Fliegers ich Sitzplätze reservieren sollte um den besten Blick auf den Kilimanjaro zu haben?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Zinni, 6

Ich bin noch nie von Kilimanjaro nach Mombasa geflogen (aber selbst wenn jemand nur einmal die Strecke geflogen ist bringt dich das ja auch nicht viel weiter...), aber ein Blick auf die Landkarte sagt mir folgendes:

Die Runway geht von Osten nach Westen.

Wenn in diese Richtung gestartet wird sieht du den Berg sehr wahrscheinlich sehr gut auf der linken Seite (wird wahrscheinlich auch bei Windstille die Route sein).

Wenn nach Westen gestartet wird und dann südlich gedreht wird sieht du ihn auch von der linken Seite.

Wenn nach Westen gestartet wird und dann nördlich gedreht wird sieht du ihn auf der rechten Seite.

Wenn Starts je nach Wind zu 50 % unterschiedlich sind und die Windstille dazu rechnest hast du theoretisch eine sehr große Chance auf der linken Seite. Muss aber nicht sein, ich kenne nicht die Windbedingungen des Airports. Vom Gelände her sollte ein Start nach beiden Richtungen möglich sein.

Wenn ich mir die Bilder im Internet ansehe sehen die meisten so aus wie von der linken Seite aus aufgenommen.

Falls du keine anderen Informationen bekommst würde ich die linke Seite wählen. Alternativ einfach mal am Airport anrufen oder eine Mail senden:

Telefon: 255 27 2554252 Email: info@kadco.co.tz

die sollten es am besten wissen.

Kommentar von Zinni ,

"Die Runway geht von Osten nach Westen"

Quatsch, ich meinte natürlich vom Westen nach Osten was genau in der Richtung des Ziels liegt und die bevorzugte Route sein sollte wenn der Wind nicht dagegen spricht.

Kommentar von IchBrauchUrlaub ,

Super ausführliche Antwort, vielen Dank dafür! Ich habe Condor gefragt, sie empfehlen die Steuerbordseite also die Plätze HK für 2 Personen.Habe weit hinten reserviert, damit die Tragfläche nicht die Sicht behindert.

Antwort
von Lotusteich, 4

Ich bin genau diese Strecke mit der Condor vor einigen Jahren geflogen und wir hatten Sitze auf der LINKEN Seite, also AB und saßen relativ weit vorne, Reihe 7. Die Sicht auf den Kilimanjaro war uneingeschränkt und wirklich beeindruckend, zumal wir kurz nach Sonnenaufgang starteten und minutenlang eine wunderbare Aussicht genießen durften.

Kommentar von IchBrauchUrlaub ,

hmm, Condor selbst hat genau die andere Seite empfohlen

Kommentar von Zinni ,

Wie bereits von mir geschrieben dachte ich dass die Chance auf links sehr hoch sein sollte.

Ob die Mitarbeiterin von Condor viel Erfahrungen / Wissen für diese Frage hat mag ich zu bezweifeln. Ich würde links buchen und bei Bedenken am Airport direkt anrufen, die sollten es doch wissen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten