Frage von Sachar, 83

Wir sind mit Air India am 20 04 2016 mit 4std Verspätung Delhi nach Wien geflogen . Wie ist mit Entschädigung ?

Antwort
von suisso, 64

Was ich sicher dazu sagen kann ist, dass hier das EU Recht nicht zum Zuge kommt, da es 1. keine Fluggesellschaft aus der EU ist und 2. der Flug nicht von einem Flughafen in der EU gestartet ist.

Was aus deiner Frage erhaus nicht ganz klar ist, ist ob ihr 4 Std. zu spät weg seit oder 4 Std. zu spät angekommen seit. Weil die verspätete Ankunft wäre ja ausschlaggebend ob es eine Entschädigung gibt und wie hoch sie sein würde. Und 4 Std. später starten ist nicht gleich 4 Std. zu spät ankommen.

Für zukünftige Flüge mit einer Airline aus der EU oder für einen Flug der von einem Flughafen in der EU gestartet ist, kannst du Ansprüche auf folgender Seite prüfen: https://www.flugrecht.de/

Antwort
von flugvogel, 48

Ich habe mal versucht in so einem Fall eine Entschädigung zu bekommen. Hat nicht geklappt. Ich weiß allerdings auch nicht mehr so genau, welche Airline das war.

Antwort
von Reisefreak1995, 10

nach der eu fluggastrechte verordnung kommst du da glaube ich nicht weiter, die gilt für solche flüge nämlich glaube ich nicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten