Frage von Anna28, 84

Wir möchten im Dezember von London nach Oxford mit dem Zug fahren. Welchen Zeitraum vorher sollte man die Tickets buchen, um den besten Preis zu bekommen?

Antwort
von Britlog, 84

Die Preise der britischen Bahn ändern sich je nach Bedarf. Man kann das mit der Preisgestaltung von Flugtickets vergleichen. Du solltest also auf jeden Fall die Preise schon früh anfangen zu vergleichen. 
Grundsätzlich sollte man dazu sagen, dass Busse in England meistens günstiger sind als die Bahn. Wobei ich auf die schnelle die günstigsten Zugtickets für November schon um 20 Euro in beide Richtungen gesehen habe. Kommende Woche kostet das Ticket auch nur ein paar Pfund mehr. So gesehen scheinen die Preise auf dieser Strecke relativ stabil zu sein
Je nachdem wie lange deine Reise dauert und wie viele Personen ihr seid, könnt ihr euch auch überlegen vielleicht Mietauto zu nehmen. Bei der Reise London - Oxford vielleicht nicht. Aber generell, bei längeren Bahnstrecken könnte das Mietauto sogar günstiger sein. (Außerdem seid ihr flexibler.) 

Ich hoffe ich konnte helfen. 

Kommentar von Anna28 ,

Hallo, danke für die Antwort. An dem Tag (03.12), an dem wir nach Oxford fahren möchten, kostet die Bahnfahrt für beide 50 Pfund hin und zurück. Ich war etwas geschockt, weil ich vor drei Jahren 20 Pfund für beide hin und zurück bezahlt habe. Das verstehe ich nicht, sind die Tickets um soviel teurer geworden?

Kommentar von Britlog ,

Ja und nein. Im Dezember fahren halt wahrscheinlich sehr viele Leute Zug. Die höhere Nachfrage führt zu höheren Preisen. Leider. (Wobei: Für zwei Tickets hin und zurück 50 Pfund zu zahlen eh noch im Rahmen ist. Das sind 12,5 Pfund pro Fahrt.) Die Frage ist, ob du nur in Oxford bleiben willst oder auch einmal raus willst. Dann wird es eine teure Angelegenheit. 
Hast du dir schon die Busverbindungen angeschaut? 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community