Frage von ursulla, 13

Wien im Februar - was ist in der Stadt geboten, was darf ich nicht verpassen?

Wer war schon im Winter in Wien? Was ist im Februar so los in der Stadt? Wird Karneval gefeiert? Wo finde ich gute aktuelle Tipps zur Szene? Was könnt ihr immer empfehlen, wenn man in Wien zu Besuch ist?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Toinette, 11

Neuigkeiten aus den Bereichen Kultur und Freizeit in Wien findest du auch hier: https://www.wien.gv.at/kultur-freizeit - oder du kaufst dir vor Ort eine Stadtzeitung ;)

Antwort
von valerie18, 13

Wann bist du denn genau in Wien? Der Wiener Bonbon Ball, welcher am 13. Februar 2015 stattfindet, ist das süsseste Ereignis der Fasnachtszeit in Wien. Hier gibt es noch ein paar Tipps: http://www.austria.info/ch/land-und-leute/fasching-fasnacht-in-oesterreich-14406...

Antwort
von fledermaus18, 13

Alle aktuellen Veranstaltungen in ganz Österreich, zusammengestellt von der falter.at-Programmredaktion mit Tipps und Empfehlungen der Wiener Wochenzeitung FALTER.​ Mehr musst du nicht wissen - da steht alles drin ;) Viel Spaß in Wien!

Antwort
von Tascha87, 11

Wien ist immer sehr schön!!!

Egal ob Winter oder Sommer. Es gibt so viel zu sehen! Kulturmäßig ist auch einiges los!

viel Spaß!

Antwort
von ManiH, 11

Wir waren im dicksten Winter (Nov/Dez) in Wien und haben sehr viel gesehen und unternommen

hier mal der Link zu meiner Antwort https://www.reisefrage.net/frage/wien-bei-regen

Je nach dem wie lange dein Aufenthalt in Wien ist empfehle ich dir auch einen Besuch in dem nur ca 65 km entfernten Bratislava. Es lohnt sich, Dort ist es auch sehr schön und Geht gut mit dem Bus zB als Tagestour.

zweiter Link hierzu im Kommentar

Kommentar von ManiH ,

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten