Frage von Weltenbummler9, 72

Wie kommt man am besten von Malaga (Flughafen) nach Sevilla oder Tarifa?

Hallo, ich habe jetzt den Tip bekommen nach Malaga zu fliegen. Wie komme ich denn von da aus am besten nach Sevilla beziehungsweise Tarifa weiter? Ich will da unten ein wenig reisen, finde aber nicht wirklich gute Infos, wie ich da am besten Unterwegs bin. Gibt es da gute Zug- oder Busverbindungen?

Antwort
von GoaSkin, 52

In Spanien gibt es ein gut ausgebautes und preiswertes Fernbus-Netz. Nach Sevilla geht es am schnellsten mit dem Hochgeschwindigkeitszug, wobei gesagt sei, dass die spanische Eisenbahngesellschaft RENFE nicht so mit Spartickets um sich wirft wie die DB. Tarifa macht definitiv nur mit dem Fernbus Sinn. Problem ist, dass es in Andalusien mit Ausnahme einer S-Bahn-Linie von Malaga nach Fuengirola keinerlei Bahnstrecken an der Küste entlang gibt. Stattdessen viele Sackbahnhöfe in Küstenorten an einer Bahnlinie, die direkt ins Landesinnere führt. Dadurch muss man mit der Bahn sehr große Umwege fahren, wenn man von einem Küstenort in den Anderen möchte, was zeitlich recht sinnlos ist.

Antwort
von Revolera, 57

Naja - etwas differenzieren muss man schon. Die Busverbindungen von Málaga nach Tarifa könnnen durchaus ihre Challenge haben. Es gibt relativ wenig direkte Busse von Málaga nach Tarifa, es kann sein dass man in Marbella und Algeciras umsteigen muss. In Málaga muss man jeweils vom Flughafen in die Stadt zum zentralen Busbahnhof.

Darauf achten sollte man dass der Rückflug nicht zu früh ist, vor 8 oder 9 (Ankunftszeit) Uhr hat man kaum Chance öffentlich von Tarifa nach Málaga zu kommen. Ich habe schon erlebt dass sich Touristen ob dem preiswerten frühen Rückflug freuten, dann aber in Málaga eine teure Übernachtung einplanen mussten oder ein Taxi von Tarifa nehmen. Mit dem Restultat dass der teurere Nachmittagsflug letztendlich preiswerter gewesen wäre.

Antwort
von Penguin8, 38

Direkt vom Flughafen faehrt eine S-Bahn direkt nach Malaga Stadt, oder in die entgegengesetzte Richtung bis Marbella und Estepona. Von jeder Stadt kann man regelmaessige Busse bis Algeciras nehmen, und von dort wieder umsteigen in Busse in die Vororte (Tarifa ist praktisch ein Vorort von Algeciras) Malaga und Sevilla sind durch regelmaessige Expresszuege verbunden. Eine andere Moeglichkeit sind Busse von Malaga nach Cadiz. Da kann man unterwegs ebenfalls in Tarifa aussteigen.

Antwort
von sevillana, 53

Zwischen Malaga und Sevilla verkehren stündlich Züge. Nach Tarifa Busse

Kommentar von tauss ,

Stimme @Sevillana völlig zu. Ganz generell hat Spanien dessen ungeachtet, nicht nur zwischen den großen Städten, ein sehr gutes, dichtes und preiswertes Eisenbahn- und Busnetz. Man kommt damit, nach meinen Beobachtungen, auch dann gut zurecht, wenn am Schalter der Stationen oder von Dir keine Fremdsprache beherrscht wird. In der Regel musst Du von den Flughäfen aber zunächst in die Innenstadt zu den zentralen (Bus-) Bahnhöfen. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community