Frage von DanielG, 8

Wie am besten Barcelona und Mallorca in einem Urlaub besichtigen ?

Ein großes Hallo an euch, es geht um folgendes: Seit zwei Jahren bin ich nun mit meiner Freundin zusammen und möchte uns zum Jahrestag (14. Juli) eine Reise schenken. Nun will ich unbedingt mal wieder nach Mallorca, aber nicht um endlos Party zu machen. Mallorca hat ja auch andere Seiten :). Meine Freundin möchte aber sehr gerne nach Barcelona. Nun meine Frage: Ist es möglich beide Orte zu besuchen, damit jeder zufrieden gestellt ist ? Vielleicht eine Kreuzfahrt oder sowas ?

Danke im voraus :)

Antwort
von SarahSchweders, 8

Also wie du hier siehst http://www.sunbonoo.com/de/faehren brauchst du mit der Fähre ca. 7-8Std von Barcelona nach Mallorca. Aber man kann auch über Nacht fahren, so dass man keine Zeit verliert. Ich weiß ja nicht wieviel Tage ihr verreisen wollt, aber wenn ihr eine Woche zur Verfügung habt, könnte man zuerst nach Barcelona fliegen dort 3 Tage verbringen, dann mit der Fähre über Nacht rüber nach Mallorca und dann dort nochmal 3-4Tage am Strand ausspannen von dem City-Sightseeinng in Barcelona.

Antwort
von foxxx75, 6

ich würde da zwei urlaube daraus machen und im sinne von "ladies first" solltet ihr mit barcelona starten!

Antwort
von IchBrauchUrlaub, 8

Viele AIDA Kreuzfahrten starten in Mallorca und haben von dort aus im Rahmen einer Kreuzfahrt durchs westliche Mittelmeer, aber auch während einer der Kurzkreuzfahrten ,Barcelona zum Ziel. Wenn du AIDA Angebote suchst, empfehle ich Dir diese Seite, hier gibts vom Reisebüro noch ein Bordguthaben zur Kreuzfahrt dazu dazu: http://www.schiffs-rabatte.de/k/aida-angebote/.

Antwort
von mimimaus2, 6

Hallo Daniel, da gibt es tatsächlich Möglichkeiten. Hab mich mal schlau gemacht. Also du hattest ja schon selber vorgeschlagen, eine Kreuzfahrt zu machen. Hier ist ein Angebot, wo du von Mallorca losfährst, Zwischenstation in Barcelona machst und dann wieder nach Mallorca zurückkommst: http://www.kreuzfahrten-sterne.de/aida-kurzreise-ins-mittelmeer-auf-der-aidablu-... Das klingt, find ich, echt gut.

Antwort
von michi2014, 6

Ich würde für Barcelona mehr als 3 Tage einplanen. Die Stadt hat wirklich sehr viel zu bieten und neben den klassischen Touristen Attraktionen auch noch andere schöne Seiten. Bietet auch eine gute Mischung aus Strandleben und Kultur. Was ich noch empfehlen kann ist eine Tour von NEWEUROPE. Die sind grundsätzlich kostenlos und am Ende kannst zu zahlen was du möchtest, je nach dem wie es dir gefallen hat. Vor allem die Tour durch die Altstadt fand ich sehr cool!

Was Mallorca angeht kann ich dir jedoch keine Tipps geben.

Antwort
von Nightwish80, 5
Antwort
von qtbasket, 5
Antwort
von heima, 4

Hallo!

Mit der Fähre >7h, wird es an einem Tag sehr stressig. Mit dem Flieger < 1h reine Flugzeit, da kann 1d ausreichen. Für Barcelona (mit Gaudi) braucht man 3d Aufenthalt. So würde ich es machen. 3d Barcelona und 9d Mallorca.

MfG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten