Frage von Quaschi, 77

Wer hat Schuld beim Preis Irrtum?

Ich habe eine drei Tägige Reise zu zweit mit HP für unglaubliche 9€ gebucht und war gespannt ,ob die Reise bestätigt wird und zwei Stunden später kam auch die Bestätigung und den nächsten Tag auch noch mal ,mit der Aufforderung die Anzahlung von 4,50€ zu leisten. Da mein das keine Ruhe gelassen hat ,hat er beim RV angerufen und hat nach gefragt wo den Hacken sei . Haben wir prompt noch eine reisebestätigung bekommen. Bis dann nach nochmaligen Anruf von mein Mann weil sie sich ja bei uns melden wollten. Kam ein neues Angebot von nur 406€.

Antwort
von Caveman, 66

Was willst du jetzt wissen? 

Ob der Veranstalter nun verpflichtet ist, euch die Reise fuer 9 Euro zu verkaufen? Nein, das ist er nicht.

Ob ihr verpflichtet seid, jetzt 406 Euro fuer die Reise zu bezahlen? Nein, das seid ihr nicht. Ihr koennt das Angebot ablehnen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten