Frage von Mountain, 11

Welcher Ort am Meer in Belgien bietet sich auch für einen Kurzurlaub im Winter an?

Wir kennen die belgische Küste bisher noch nicht und haben uns überlegt, ein paar Tage im Februar dort zu verbringen. Welcher Ort ist auch im Winter nett und ist geeignet für lange Strandspaziergänge und gutes Essen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Jeanrichard, 11

Im Winter in erster Linie Ostende, Knokke, Blankenberghe oder De Panne. Aber alle Küstenorte sind durch die Küstentram verbunden, Die in dichter Zeitfolge fährt.

Antwort
von IchBrauchUrlaub, 9

Die belgische Küste ist ja ziemlich kurz und leider durch zahlreiche Betonbauten verschandelt. Dafür entschädigen jedoch die langen Sandstrände, die meist flach ins Meer abfallen.Damit es abends nicht zu langweilig wird, würde ich einen größeren Ort wie Oostende wählen.Hier gibts zahlreiche Restaurants mit sehr guter belgischer Küche. Günstige Hotelangebote habe ich hier gefunden http://ab-ins-hotel.com .Dort werde ich jedenfalls selbst immer fündig. Unbedingt besuchen sollte man in Oostende den Fischmarkt, der dem bei uns in Hamburg in nichts nachsteht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community