Frage von krushy, 2

Welcher ist der perfekte Ort für den ersten Kontakt mit einer euch noch fremden Stadt?

Wie kommt ihr am liebsten an? Wenn es um den allersten Eindruck einer fremden Stadt geht, wo kommt ihr dann bestenfalls an? Am Bahnhof? Am Flughafen? Mit dem Auto in die Stadt und dort gleich eine erste kleine Rundfahrt? Welche Art ist perfekt?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von hottalotta, 1

Ich komme sehr gerne am Bahnhof an, weil ich Bahnhöfe an sich sehr mag. Bei Amsterdam, Paris oder Venedig ist das ja auch ein wunderbares Erlebnis, da bist du sofort mitten in der Stadt. Bei schönem Wetter setzte ich mich direkt auf den Bahnhofsvorplatz ins Cafe oder auf die Treppe und lasse die Stadt auf mich wirken. Das ist für mich der perfekte erste Eindruck einer fremden Stadt. Man sollte viel öfter mit der Bahn anreisen ;)

Kommentar von Schwabenpower ,
Kommentar von Blnsteglitz ,

Toll- da war ich im Juli 2013 ...... Träum

Antwort
von Karlheinz62, 1

Ich finde es immer ganz entspannend erst einmal eine Touristen Doppeldeckerbusfahrt zu machen, am besten natürlich oben auf dem Bus ohne Dach. So bekommt man einen kleinen Einblick über alle Sehenswürdigkeiten und kann dabei gemütlich sitzen.

Antwort
von Frero23, 1

Also ich erkunde am liebsten (halb)blind die Stadt, hab zwar eine Karte dabei und orientiere mich ab und an, aber gehe auch oft einfach nach Gefühl durch die Stadt, da entdeckt man immer schöne Ecken, vor allem solche, die nicht zu touristisch sind und einem einen authentischen Eindruck von der Stadt vermitteln.

Antwort
von Michael9, 1

Ich versuche immer, auf einen Kirchturm oder ein Hochhaus zu steigen und die Stadt überblicken zu können.

Antwort
von tauss, 1

Mal so, mal so.

Ansonsten im Sommer in die Eisdiele in einer Fussgängerzone. Oder in einen Biergarten. Atmosphäre schnüffeln. Die Rundfahrt reicht noch am nächsten Tag... :)

Antwort
von ManiH, 1

Das kommt doch ganz darauf an, wo man hin möchte und welche Entfernung das von zu Hause aus hat. In Deutschland fahren wir meist mit dem Auto an.

Alles weiteren Städte In Europa und weltweit bereisen wir mit dem Flugzeug.

Zuerst haben wir dann den Transfer zum Hotel und je nach Ankunftszeit unternehmen wir dann eine Stipvisite in die City und/oder gehen Essen. Einfach einen kleinen Überblick über die nähere Umgebung verschaffen und dann am nächsten Tag unternehmen wir in größeren Städten eine Citytour.

Wir haben uns fast immer schon relativ gründlich eingelesen und sehen uns dann die ausgewählten Sehrnswürdigkeiten gezielt an, dabei lassen wir uns aber auch gerne mal etwas abseits treiben. Einfach neugierig sein, alle neuen Eindrücke aufnehmen und überraschen lassen.

Antwort
von carolina85, 1

Wo ich ankomme, ist mir eigentlich ziemlich egal.

Ich richte mich zunächst im Hotel ein und erkunde dann die nähere Umgebung. Oft bin ich aber schon so auf eine oder zwei Sehenswürdigkeiten gespannt, dass ich sofort dort hin muss.

Antwort
von Nightwish80, 1

Hallo,

Ausserhalb Deutschlands fliege ich und wenn es ein langer Flug ist, buche ich einen Transport mit, das finde ich am entspannensten. Ich mag Anfang der reise keinen stress. dann erstmal kurz ins hotel Gepäck abgebem und in ruhe spazieren gehen und die stadt erkunden oder eine Stadtrundfahrt um einen ersten Überblick zu bekommen.

Antwort
von demosthenes, 1

Falls vorhanden, ist mir persönlich immer der Hafen am liebsten, aber ansonsten nehme ich mir einen Plan vom Hotel oder Touristenbüro und bummele dann einfach mal damit los, lasse mich also eher ziellos treiben und nehme die Atmosphäre auf.

Kommentar von Toinette ,

Da hast du Recht, der Hafen ist perfekt! DH!

Kommentar von heima ,

Wenn der Hafen in Fiscardo gemeint sein sollte, aber perfekt ist der auch nic ht. Da räumt man die Tische vor dem Restaurant weg bevor die Fähre anlegt.

Antwort
von heima, 1

Wir machen es so:

  1. Ins Hotel und duschen

  2. Den engeren Umkreis -einschl. der Bus-Haltestellen- erkunden, ev. im Navi marken

  3. Gute Speiselokalen suchen

  4. Am Folgetag Sightseeing mit Bus machen. Gute Plätze, Aussichten, Denkmäler mit Navi marken

  5. An den folgenden Tagen, wenn möglich nur mit Stadtbus/ U-+S-Bahn die fremde Stadt erkunden.

Antwort
von emiliaklein, 1

Also ich komme ausschließlich an Flughäfen an. Alle Städte, die weiter als 300 Km entfernt sind. Ansonsten fahre ich mit dem Auto. Je nach Entfernung vom Flughafen in die Stadtmitte, fahre ich mit der Bahn oder dem Taxi. Am liebsten erkundige ich die Stadt dann zu Fuß und je nach dem wo ich bin, mit der U-Bahn, S-Bahn oder Bus ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community