Frage von Wimelima, 35

Welche Orte an der baskischen/kantabrischen Küste sind empfehlenswert für 1 Woche Urlaub?

Ich stelle mir vor, von Bilbao aus nicht mehr als 1 Stunde Autofahrt , einen schönen Strand und einen richtigen Ortskern (also nicht so eine Touristensiedlung wie in Andalusien oft zu finden). Toll wäre natürlich, Ihr hättet gleich noch eine Unterkunft. Da Nordspanien noch nicht dem Massentourismus "erlegen" ist, gestaltet sich die Suche nach einer Unterkunft ein wenig "komplizierter", scheint mir. Wir sind allerdings flexibel, ob nun Pension, Hotel oder Ferienwohnung... nur preislich natürlich nicht unbegrenzt. Nach oben ist es da offen, habe ich gesehen. Ich hoffe, ich bekomme ein paar gute Ideen (wie fast immer:-))!

Danke!

Antwort
von Penguin8, 31

Ich wuerde auf jeden Fall San Sebastian vorschlagen. Die Stadt ist uebersichtlich, hat eine sehr schoene Lage, landschaftlich abwechslungsreich. In der.... baskischen..... Altstadt gibt es eine ganze Reihe, privater, preiswerter Pensionen. Da muss man nicht vorreservieren. Viele Buchten in der Umgebung. Die Menschen sind sehr freundlich. Weiter im Hinterland, vor allem in den grossen Staedten ist man eher verschlossen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community