Frage von Pippo,

Welche Koffer sind für´s fliegen besser?

Ich habe einen neuen Job in dem ich wohl oft Inlandsflüge machen werde. Nun frag ich mich, welche Art von Koffern für häufiges fliegen am besten wäre?!

Ich setze mal eine Umfrage rein. Ihr könnt ja etwas über Eure Erfahrungen dazu schreiben wenn Ihr mögt. Ich wäre sehr dankbar!

Hilfreichste Antwort von Hacky20,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich
Sonstiges und zwar: ....

Ich habe mal eine Flugreise mit zwei Stoff-Trolleys gemacht. Einer war ein teurer von einer deutschen Markenfirma, der andere war ein Billigkoffer von Lidl. Bezeichnenderweise hat der teure Koffer die Reise nicht überstanden, der Billigkoffer fährt heute noch mit! Also welches der bessere Kofferist, läßt sich nicht so einfach sagen! Ich bevorzuge neuerdings Hartschalen-Koffer aus Polykarbonat! Wenn ich demnächst aus Singapur zurückkomme, kann ich berichten, wie sich diese Koffer bewährt haben!

Kommentar von Pippo,

Danke Polykarbonat klingt auch sehr robust ;-)

Kommentar von Hacky20,

Wir sind nun von unserer Reise zurück und sind mit unseren neuen Polykarbonat-Koffern sehr zufieden. Sie haben die zwei Flüge sehr gut überstanden!

Antwort von milkie,
4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich
Stoffkoffer

Ich habe einen Stofftrolley von Titan und muss sagen nach einigen Flugreisen hat er immernoch keine Macken.

Das Material ist sehr widerstandsfähig und sehr dick und gut verarbeitet.

Diese Trolleys/Koffer wiegen natürlich um einiges weniger als Hartschalenkoffer.

Wichtig: Auf jeden Fall auf versenkbare oder nicht abstehende Griffe zu achten. Plastikgriffe und auch Rollen die extrem abstehen sind als allererstes verschwunden.

Auf Koffer-direkt kannst du auch Bewertungen von Käufern lesen.

http://www.koffer-direkt.de

Kommentar von Pippo,

Titan klingt richtig gut. Danke für den Tipp mit den Griffen, werde darauf achten!

Antwort von bellinda,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich
Sonstiges und zwar: ....

Lederkoffer finde ich am besten - die halten was aus und sind nicht so unhandlich wie Hartschalenkoffer - von denen ist mir mal einer gesprungen, der Koffer war hin, der Regen hat die Klamotten durchweicht - so was kaufe ich mir mit Sicherheit n i e wieder... ;-)

Kommentar von Pippo,

Stimmt, Leder gab es ja auch noch ;-) Danke

Kommentar von bibae,

Beim benützen eines Koffergurtes kann sowas nicht passieren.

Antwort von Kulturfan,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich
Hartschalenkoffer

Stoffkoffer können reißen und Hartschalenkoffer können platzen. Ich bin aber der Meinung, dass einem, wenn man ein wenig mehr Geld investiert, das erspart bleibt. Es gibt schon sehr hochwertige Koffer mitlerweile wo Du keine Angst mehr haben brauchst, dass sie platzen. Am besten ist, wenn Du dich mal beraten lässt in einem entsprechenden Fachgeschäft, die wissen meist am besten was für Qualität ihre Waren haben. .. Ich persönlich empfehle Hartschalenkoffer weil ich damit immer gut bedient war. Viel Erfolg!

Kommentar von Pippo,

Danke für die Antwort, ich werde sicher mal ins nächste Koffergeschäft schauen.

Antwort von Texas,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich
Stoffkoffer

Ich nehme seit vielen Jahren leichte, gute Stoffkoffer für meine Reisen und bin immer gut damit geflogen. Klar, bekommen die Koffer Flecke und weisen sonstige Abnutzspuren auf, aber ein Hartschalenkoffer bekommt auch sein Fett ab. Ich würde an deiner Stelle den Koffer nehmen, der dir im Geschäft auf Anhieb ins Auge springt, egal ob Stoff oder Hartschale. Da du ja ständig damit auf Reisen sein willst, soll er dir ja auch gefallen und nicht nur funktionell sein :-)

Kommentar von Pippo,

Danke für Deine Antwort

Antwort von heima,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich
Sonstiges und zwar: ....

Alukoffer, die halten viel aus. Stoffkoffer nein. Hartschalenkoffer jein, deren Vorteil: Diese sind leer leichter. MfG

Kommentar von Pippo,

Danke für die Antwort

Antwort von mechamac,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich
Hartschalenkoffer

Also ich finde Hartschalenkoffer am besten! Ich habe mir neulich einen Samsonite Cosmolite gekauft - der ist schick, robust und dabei noch besonders leicht: http://www.trolley-experten.de/2010/02/09/koffer-und-trolley-trends-2010-leichte...

Antwort von snowy,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich
Stoffkoffer

Weil sie einfach handlicher sind und nicht so schwer wie Hartschalenkoffer. Und die neuen Stoffkoffer sind auch sehr stabil, oft sogar wasserdicht, die Strapazen von Flugreisen halten sie gut aus.

Kommentar von Pippo,

Stimmt leichter sind sie wirklich. Danke

Antwort von UmbertoSanchez,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich
Sonstiges und zwar: ....

Gute Frage.. reist du geschäftlich so, dass du auch wirklich immer die gut gebügelten Hemden brauchst?

Oder reicht es auch, wenn du ganz normal deine Wäsche einpacken kannst?

Ich finde eine Sporttasche zum umhängen, mit kleinen Rädern dran um sie über den Flughafen zu rollen, am praktischsten.

Aber wie gesagt, wohl nur wenn es bei dir nicht soo wichtig ist dass immer alles topp gebügelt ist. :-)

Antwort von niriemen,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich
Stoffkoffer

Einfach und leicht. Wenn du oft reist wirst du schon merken was dich stört. Kauf dir einen Stoffkoffer und vom gesparten Geld lieber ein Paar gute Schuhe, die dich gut tragen.

Antwort von Ligertilly,

Ich persönlich habe schon seit mehreren Jahren einen Hartschalenkoffer, mit dem ich sehr zufrieden bin. Er hat schon mehrere Flugreisen überstanden. Ich würde natürlich ein paar mehr Euro investieren bzw darauf achten, dass es gutklassige Koffer sind. Auch Markenkoffer findet man immer wieder günstig. Einfach ein wenig suchen und Preise vergleichen.

Antwort von Maria35,
Hartschalenkoffer

Polycarbonat Hartschalenkoffer sind zwar robust, jedenfalls die hochwertigeren Modelle aber leider sind sie oft für Kratzer anfällig. Einige mehr als andere. Um sich ein Bild von hochwertigen Hartschalenkoffern für Business Reisen zu machen, gibt es ein Top 10 Bewertung der besten Polycabonat Koffer für Geschäftsreisende. http://www.geschaeftsreise-top10.de/koffer-test/

Antwort von bibae,
Hartschalenkoffer

Ich bin 42Jahre als Aussendienst-Techniker um die Welt geflogen und habe nur Hartschalenkoffer benützt.Das Material des Koffers sollte allerdings leicht und aus zähem Kunststoff sein.Den zuletzt gekauften benütze ich immer noch.Der Markenname heisst Eminent und wurde bei Kaufhof gekauft,ist inzwischen 15Jahre alt aber unverwüstlich.Zuvor benützte ich einen Samsonite,da halten aber die Schlösser nicht so gut bei 20Kg.

Sind Sie zufrieden mit Ihrem Besuch auf gutefrage.net?

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Wenn Sie möchten, können Sie uns hier noch Ihre Begründung hinterlassen:

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bis zum nächsten Mal ...

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Verwandte Tipps

Fragen Sie die Community