Frage von Weihnachtsfreak,

Welche Kanarische Insel ist am wärmsten?

Wenn man im Winter auf die Kanaren fliegen will, welche Insel sollte man wählen? Welche ist am wärmsten oder schenken die sich gar nichts?

Hilfreichste Antwort von zoeingreece,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Fuerteventura und Lanzarote, die beiden Inseln sind etwas wärmer als die Schwesterinseln La Palma, stellvertretend für Gran Canaria, La Gomera und El Hierro! Somit ist die angenehme und warme Saison auf Fuerteventura und Lanzarote etwas länger! Hier kannst Du noch genauer gucken, aber die wärmste, beste, tollste Info, gibt es nicht! Schon gar nicht mehr beim Wetter! http://www.online-reisefuehrer.com/europa/kanaren/klimatabelle-reisezeit.htm

Antwort von moglisreisen,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Und was ist mit Teneriffa??? Ich habe dort mal im Dezember Urlaub gemacht und war sogar im Meer baden(!). Sehr angenehmes Klima! Ich würde ehrlichgesagt Fuerteventure, El Hiero und La Palma als nicht soooo warme Winter-Reise-Canaren-Insel einschätzen, weil dort immer ein recht kräftiger Wind ist. Aber das nur aus "dem Bauch heraus", habe jetzt nicht gegoogelt...

Kommentar von Mauerblume,

Ich fand Teneriffa auch sehr warm, kann also nur zustimmen. War auch schon im Februar dort baden

Kommentar von Seehund,

Sehe das auch so.

Antwort von buceador,

Die wärmsten Temperaturen haben Lanzarote und Fuerteventura. Auf Teneriffa ist es gefühlt aber wärmer als auf Fuerte, was am Wind liegt. Anders ist es bei den Wassertemperaturen, die liegen bei La Palma um ein bis zwei Grad höher als auf den restlichen Inseln. (in den Wintermonaten) Bei Wetter Online lässt sich das gut vergleichen.

Du kennst die Antwort?

Fragen Sie die Community