Frage von Mildner, 50

Welche Einreisebestimmungen gelten für Österreicher nach Kuba?

Antwort
von suisso, 50

Wenn du als Tourist einreist musst du im Besitz einer Touristenkarte sein. Diese bekommst du vom Reisebüro in dem du gebucht hast oder du beantragst sie über die Kubanischen Botschaft. Falls du mit Condor fliegen wirst kannst du sie auch am Frankfurter Flughafen für ca. 25 Euro kaufen. Achtung: gewisse Air Lines lassen dich schon gar nicht ins Flugzeug wenn du die Karte nicht vorweisen kannst. 

Des weitern musst du über eine Krankenversicherung verfügen welche sämtliche Arzt- oder Spitalkosten in Kuba denke würde. Dies kannst du schriftlich von deiner Versucherung verlangen damit du es bei verlangen am Zoll in Kuba vorzeigen kannst. Im Fall der Fälle kann man auch in Kuba selbst noch solch eine Versicherung abschliessen. Was diese dann dort aber kostet weiss ich nicht. 

Was zum Teil bei der Einreise auch belegt werden muss ist, dass man über einer Hotel Reservation verfügt. Wurde bei meinen vielen Reisen nach Kuba aber noch nie gefragt. 

Kommentar von trelos ,

es wurde auch die "Krankenversicherung" nie abgefragt und heutzutage nie mehr die Reservierung

Kommentar von suisso ,

Also ich musste die Krankenversicherung schon mal vorzeigen, allerdings von 7 Reisen nur ein mal. Aber kann vorkommen. Lieber mitnehmen, kostet ja nichts sofern du eine hast.

Kommentar von King12 ,

Soweit ich weiss, ist es in der Regel nie ein Problem, wenn man ohne gebuchte Unterkunft nach Cuba einreist. Sonst müsste man die Casta Paricular auf Kuba ja immer im Voraus buchen und viele schauen sich erst vor Ort um.
http://www.kubareisen.ch/privatunterkunft-kuba

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community