Frage von chrisgeb1989, 234

Welche Ausflüge kann man rund um Playa del Carmen Mexiko alleine mit dem Auto machen?

Hallo an alle, die schon mal in Mexiko waren,

meine Freundin und ich (M27/W25) fliegen in 1 Monat für 2 Wochen nach Mexiko Playa del Carmen. Ich habe schon von vielen gelesen, dass man viele Ausflüge welche Angeboten werden auch selbst mit dem Auto machen kann. Könnt ihr mir evtl ein paar Tipps geben, welche "Ausflüge" man selbst mit dem Auto erreichen und ohne Reiseführer machen kann?

Habt ihr evtl auch sonst noch Empfehlungen bzw. Tipss was man rund um Playa del Carmen auf jeden Fall machen bzw. besuchen sollte?

Vielen Dank Vorab für eure Hilfe

Liebe grüße

Christian

Antwort
von AmelieS88, 141

Also Tulum ist ein absolutes Muss! Schönster Strand überhaupt und tolle Tempelanlage! Ist auch super einfach per Auto zu erreichen, inklusive Parkplätze.

Cobá: auch eine kleine Tempelanlage, unweit von Playa, dort kann man hochklettern und hat einen gigantischen Blick übre den Dschungel, auf jeden Fall einen Besuch wert!

Cenoten! Um Playa gibt es unzählige Cenoten, die alle einen Besuch wert sind, zum Beispiel "Cenote azul", schau mal hier http://everythingplayadelcarmen.com/cenote-azul-a-great-cenote-for-fun-families-...

oder Cenote "El Jardin del Eden". War persönlich mein Favorit weil man da auch noch von so einem Vorsprung in den "Pool" springen konnte!
Schau mal hier http://everythingplayadelcarmen.com/everyones-favorite-cenote-to-visit-el-jardin...

Xcarat: ein Spasspark, auch nahe an Playa dran, falls es mal Action und Nervenkitzel sein soll (http://www.xcaret.com/)

Wenn es auch mal ein Stückchen weiter sein darf mit dem Auto, dann auf jeden Fall auch nach "Palenque" fahren, riesige Tempelanlage südlicher, sind aber gut 8 Stunden zum Fahren mit dem Auto, also müsste schon ein Wochenendtrip sein - lohnt sich aber auf jeden Fall!

Oder Mérida, tolle Stadt - ca. 3 Stunden fahrt :)

Antwort
von Melly2505, 183

- Ausflug zu Isla Mujeres & Isla Contoy

- Chichen Itza (Entfernung ca. 3h)

- Tauchen mit Schildkröten in Akumal

- unbedingt in einer Cenote schwimmen, gibt viele verschiedene

- Xplor, Xscaret, Xelha

- Tulum

- Shoppingstraße "5th Avenue"

Es gibt wirklich sehr vieles rund um Playa del Carmen, von allen Reiseanbieter im Hotel sowie auch draußen werden diese Touren angeboten und ihr könnt sie natürlich auch selbst erkunden.

Kommentar von Roetli ,

"Ausflug zu Isla Mujeres & Isla Contoy" könnte 'alleine mit dem Auto' schwierig werden...

Kommentar von Melly2505 ,

Ja das stimmt diese nicht, die anderen aber schon! Aber wie gesagt gibt ja eh soviele Anbieter rund um Playa del Carmen..

Kommentar von chrisgeb1989 ,

Hallo Roetli, hast du noch Tipps was man sich auf jeden Fall ansehen sollte?

Kommentar von chrisgeb1989 ,

Vielen Dank für eure Antworten.

Kann ich v.o ohne bedenken ein Auto ausleihen oder muss ich Angst vor korrupter Polizei haben, welche mir mein ganzes Geld weg nimmt?

Zu den großen Inseln kann man doch bestimmt mit einer Autofähre fahren?

Gibt es rund um Playa del Carmen viele Cenotes die man selbst besuchen kann?

@Roetli: Hast du noch evtl. Tipps was man sich unbedingt anschauen muss?

Vielen Dank für eure super Hilfe

 :)

Kommentar von Melly2505 ,

Nach Isla Mujeres und Cozumel kannst du mit einer Fähre fahren. Isla Contoy auch "Paradise Island" gennant denke ich mit einem Boot, so haben wir das halt von Isla Mujeres weg gemacht.

Ja gibt es einige. Wir haben die Cenote Ik Kil und Santa Cruz besucht die dritte weiß ich leider nicht mehr..

Kommentar von Roetli ,

Mein spezieller Tipp wäre Ek Balam, eine Maya-Tempel-Anlage, die zwar viel kleiner, aber bei weitem nicht so überlaufen ist, wie Chichen Itza. Dann solltet Ihr bei einer Tour dorthin unbedingt einen Stopp in Valladolid machen! Ein sehr hübsches mexikanisches Städtchen mit vielen Restaurant- oder Café-Innenhöfen. Unbedingt eine Margarita trinken :-), mit dem Mietwagen eben eine 'Virgin' ohne Alkohol!

Ein wunderschöner Ausflug (evtl. mit einer Übernachtung) wäre auch auf die Insel Holbox im Norden mit ihren bunten Häusern etc.

Aber absolut sensationell wäre Schnorcheln mit Walhaien!!! Ein tolles Gefühl, an der Seite dieser Giganten zu schwimmen (und völlig ungefährlich!). Die Touren von Cancun aus sind meist gnadenlos überfüllt. Von Holbox aus sind die Gruppen meist kleiner. Ihr solltet aber auch mal in Eurem Hotel fragen, die bieten oft eigene Touren an! Die richtige Jahreszeit hättet Ihr!

Das Autofahren ist auf Yucatan nicht so exotisch. Mir sind keine übelwollenden Polizisten begegnet :-)! Man sollte halt möglichst defensiv fahren (wegen der anderen Autofahrer), sich an die Verkehrsregeln halten und vor allem keinen Alkohol am Steuer! Ihr könnt aber auch versuchen, einen Taxifahrer für einen Tag pauschal zu engagieren - mache ich gern, weil ich viel fotografiere...

Die Inseln lohnen nicht mit dem Mietwagen - dort lieber für kleines Geld einTaxi etc. nehmen, wenn nötig! Isla Mujeres ist inzwischen leider in weiten Teilen ein Abklatsch von der 'Hotel Zone' in Cancun - meiner Meinung nach nicht mehr wirklich lohnend.

Antwort
von Crischo, 121

Von Playa aus kann man per Auto prima die Mayaruinen von Tulum, Coba, Ek Balam und Chichen Itza besuchen. Auch Valladolid ist einen Ausflug wert. Eine genauere Beschreibung findet man auf dieser Webseite http://amazingtemples.com/de viel Spass in Mexico!

Antwort
von chrisgeb1989, 144

Vielen Dank für eure Antworten.

Kann ich v.o ohne bedenken ein Auto ausleihen oder muss ich Angst vor korrupter Polizei haben, welche mir mein ganzes Geld weg nimmt?

Zu den großen Inseln kann man doch bestimmt mit einer Autofähre fahren?

Gibt es rund um Playa del Carmen viele Cenotes die man selbst besuchen kann?

@Roetli: Hast du noch evtl. Tipps was man sich unbedingt anschauen muss?

Vielen Dank für eure super Hilfe

 :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten