Frage von andrea63, 3

weiß jemand eine Campsite in der Nähe vom Ndutu Lake für Selbstfahrer?

Wir kommen vom Ngorongorokrater und möchten die Migration im Februar beocachten, hat jemand einen Tip für Selbstfahrer, es existieren fast nut Luxuscamps.?

Antwort
von travelchris, 2

Camping "Simba" am Kraterrand - aber auch der kostet immer noch 30$ pro Person. Buchen kannst du das in Arusha in der Touristeninformation. Vielleicht auch per Internet. Wobei ein Buchen nicht zwingend erforderlich ist.

Wenn ich dann davon aus gehen kann, macht ihr die Tour nach Tansania individuell. Super! Ich hatte nämlich hier mal die Frage gestellt, ob das überhaupt möglich ist. Vielleicht kannst du mir ein paar Tipps nach deiner Tour geben. Melde dich einfach bei mir!

liebe grüße

Chris

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community