Frage von tomatenprofi, 10

Was kostet das Visum on Arrival in Iran momentan?

War jemand von Euch in letzter Zeit in Iran und hat sich am Flughafen das "visum on arrival" geben lassen? Wie teuer ist es im Moment?

Antwort
von Roetli, 7

Hier im Blog findest Du aktuelle Infos http://backpacking-asien.de/iran/visa-on-arrival-iran/

Um das offenbar langwierige Anstehen am Flughafen zu vermeiden, würde ich mir hier schon ein Visum ausstellen lassen. Es kostet bei der Botschaft oder den unterschiedlichen Konsulaten http://backpacking-asien.de/iran/visa-on-arrival-iran/ (je nachdem, wo Du wohnst) 50€ und geht meiner Erfahrung nach sehr schnell (bei mir knapp 10 Tage). Ich habe für bereits zwei Visa (2014 und 2015) keine Referenznummer gebraucht, konnte sie aber auch noch persönlich beantragen. Seit Mai d.J. kann man das in München (für Bayern und Baden-Württemberg) allerdings nicht mehr, weil die Visaanträge sehr zugenommen haben. Man kann ein Visum nur noch postalisch bestellen und da wird auf der Website eine Referenz-Nummer verlangt. Ich würde zu den angegebenen Sprech-Zeiten für 'Persönliche Beratung' mal anrufen und fragen, ob so eine Referenznummer wirklich  gebraucht wird.

http://munich.mfa.ir/index.aspx?fkeyid=&siteid=433&pageid=25783


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community