Frage von mobile, 38

Was genau mache ich eigentlich am besten auf langen Flügen?

Welcher Vielflieger kann mir ein paar gute Tipps gegen die Langeweile geben? Was genau machst Du eigentlich auf langen Flügen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ManiH, 35

In jungen Jahren war ein langer Flug, da meine ich so einen Flug um 10, 11 Stunden und mehr, gar kein Problem. Man hat das Fliegen genossen in Vorfreude auf die kommenden Urlaubstage und die Erlebnisse in einem fremden Land, einer fremden Kultur. Das allein machte den Flug spannend, man las noch einmal nach, was es zu erleben gibt und was man sehen wollte.

Ausserdem hat man sich mit anderen Reisenden unterhalten, bekommt so manche Anregung oder Tipp zum Urlaubsland. Irgendwann wird dann das Flugzeug zum Schlafen abgedunkelt und mancher kann vielleicht ein wenig schlafen. Man kann aber auch lesen, Musik hören, Filme ansehen, irgendetwas mit dem Partner spielen.

Wer im Flugzeug garnicht oder nur schlecht schlafen kann, sollte sich seine Lieblingsmusik (sollte aber was ruhiges sein) anhören, oder wer unruhig oder ängstlich beim Fliegen ist, kann sich eine Entspannungsübung mit meditativer Musik anhören. .das hilft auch zum Einschlafen. Auch ein Gläschen Alkohol deiner Wahl hilft ein wenig zu entspannen.

Manche Personen werfen auch eine Schlaftablette ein und schlafen dann einige Stunden tief und fest, Schlafen verkürzt die Flugzeit sehr!

Bei Flugangst hilft auch ein Beruhigungsmittel (mit dem Arzt sprechen) sodass du Ruhe findest und schlafen können wirst.

Heute fliegen wir nicht mehr so lange, Manche Flüge lassen sich unterbrechen z.B in Dubai, das ist ein 6 Stunden Flug, dann ein Stop over von 1 oder 2 Tagen und dann den Rest z.B nach Thailand oder so. Das ist wesentlich angenehmer als ein extrem langer Flug an einem Stück.

Kommentar von Nightwish80 ,

Sehr schöne Antwort! Wie ich schon geschrieben habe man muss nicht immer jede Minute beschäftigt sein. Bei mir ist es immer so, ich habe eine Vorfreude und eine gewisse Aufgeregtheit, so dass ich mich meistens eh nicht lange auf etwas konzentrieren kann.

Außerdem finde ich es bezeichnend, dass man nicht mal weiß wie man sich ein paar Stunden beschäftigen kann.

Kommentar von ManiH ,

Hi mobile, das freut mich nun aber mächtig. Ganz lb Dank dir für den Stern. Ich Wünsche dir einen guten Flug und eine interesannte Reise. Schönes WochenEnde und beste Grüsse. ManiH

Antwort
von MissBeth, 28

Kleinere Brett bzw. Gesellschaftsspiele oder diverse Kartenspiele, wenn du nicht alleine reist oder ein offener Mensch bist und deinen Nachbarn ansprichst.

Sonst Film schaun, ein Buch oder einen Reiseführer Lesen, sich über das Land Informieren, schlafen.....

Antwort
von Agaire, 30

Wenn du einen guten Platz erwischt hast und weniger Rücksicht auf Sitznachbarn nehmen muss, dann versuchen deinen Schlafrhythmus direkt an dein Zielland anpassen (bei 12 Stunden Flug nehme ich an geht es in eine andere Zeitzone). Deshalb entweder lange wach bleiben und ein gutes Buch lesen oder ein Film auf einem Tablet/Notebook oder nur kurzes Nickerchen und dann laaaange wach halten.

Kommentar von Nightwish80 ,

ich finde das rum schleppen eines Tablets wegen Filmen ist bei Langstreckenflügen nicht nötig. Das Entertainment System ist bei den meisten Airlines ausgezeichnet.

Antwort
von Thabiy, 28

Ich hole auf langen Flügen immer den Rückstand auf, den ich in Sachen Filme und Serien habe. Entweder gibt es ein gutes Bordprogramm, oder ich habe meinen Tablet-PC dabei, der voll beladen ist. Langweilig war mir im Flugzeug zumindest noch nie.

Antwort
von MT1007, 28

Hallo mobile!

Auf langen Flügen nehme ich mir gerne ein gutes Buch mit. Doch selbst das wird irgendwann mal langweilig. Auch schlafen ist auf Dauer doof, oder man ist einfach zu wach dafür. Was dann noch hilft sind Spiele oder Arbeiten die du endlich hinter dich bringen musst. *grins*

Grüße,

MT1007

Antwort
von moglisreisen, 28

@Roetli: Doch, doch gibt Flieger und je nach gebuchter Klasse, da must Du selbst für Wasser zahlen - aber egal jetzt. Was mich sehr neugierig macht: Wie kann man in einem Flieger sitzen, mit einem Glas Rotwein und dabei eine Nachricht nicht nur schreiben, sondern auch abschicken und die kommt an???

(Frage zu Kommentar von Roetli Roetli vor ca. 7 Std. ) Und noch direkt zur Frage: Ich bin über die enorme Resonanz erstaunt, weil ganz ehrlich: Was soll man auch schon großartig machen in 10.000 Meter Höhe und gefühlten halben Quadratmeter Platz, außer lesen, Musik und TV glotzen/hören, essen, trinken und schlafen???:-)))

Kommentar von moglisreisen ,

Ha, ha, ich bin ja auch ne Yoga-Tante und dachte eben spaßeshalber, schau und googel doch mal, ob es nicht auch Yoga fürs Flugzeug gibt. Und siehe da, voilà: http://yoga-more.de/blog/item/26-flugzeug-yoga Yoga für`s Flugzeug!:-)) ps. Man hat also doch mehr Möglichkeiten, als ich in meinem kleinen Kopf dachte...

Kommentar von ManiH ,

Hallo und guten Tag Mogli,

da bist du wohl noch nicht auf dem neuesten Stand?? ;-(

Nach der neuesten EU-Regelung kann und darf nun auf Flügen auch Internet genutzt werden.

Schau mal hier der Artikel der Süddeutschen.de klärt hierzu auf.

http://www.sueddeutsche.de/reise/surfen-beim-fliegen-eu-erlaubt-internet-in-flug...

Kommentar von moglisreisen ,

Wow, Mani, danke, nee, das wußte ich nicht!! Dachte, das stört die Bordtechnik... ha, ha;) Ist ja klasse die Modernisierung:-) Und das ganz und gar kostenfrei? Du hast recht, bin das letzte mal vor drei Monaten geflogen. Liebe Grüße und schönen Abend!

Kommentar von moglisreisen ,

Ich hab eben den Artikel durchgelesen und bin echt platt. Fliege in vier Wochen mit Air Berlin und Lufthansa und bin sehr gespannt!:-)

Antwort
von banani100, 30

S c h l a f e n - um deinen Flug so bequem wie möglich zu gestalten, kannst du dir vorher ein paar Noise-Cancelling Kopfhörer gönnen. Diese unterdrücken die Fluggeräusche und ein tiefer Schlaf ist garantiert. Das lohnt sich, versprochen! ;)

Antwort
von Nervnoelmaul, 29

Ich höre Musik oder lese ein Buch. Das sind meine beiden Tipps. Manchmal arbeite ich während des Fluges auch am Notebook.

Antwort
von LearnIt, 29

Ich besorge mir vor dem Flug neue Musik, die ich dann höre. Vor allem von Künstlern, die ich vorher noch nicht kannte. Mit dabei natürlich auch immer ruhige Sachen, die ich dann zum Einschlafen höre.

Antwort
von Tengen, 27

Lesen und Schlafen. Ab und an aber einfach auch gar nichts. Ich finde es sehr entspannend, einfach nur aus dem Fenster zu starren, wenn ich einen Fensterplatz habe.

Kommentar von Nightwish80 ,

Gute Antwort!DH! Man hat ja auch nicht immer den Zwang irgendwas zu tun. Ich konnte mich auch mal auf einem Flug für nichts begeistert und habe gedöst, meinen Gedanken nachgehangen, an den schönem Urlaub gedahct.

Antwort
von Lea92, 28

Also ich kann dir wärmstens einen e-Book-Reader ans Herz legen. Dann hast du defnitiv genug Lesestoff für einen lange Flug inklusive die ganze Urlaubs bzw. Reisezeit. Du sparst Gewicht.

Auch wenn du jetzt meins Lesen ist nichts für dich, probiere es aus. Einen besseren Zeitvertreib gibt es wohl kaum ;)

Wenn du ein Tablet oder Smartphone hast, kannst du natürlich auch Film draufziehen und dir diesen angucken ;)

Kommentar von WaltW ,

Das gleich wollte ich auch vorschlagen. :) Ich fliege allgemein eigentlich überhaupt nicht gerne und vermeide es so gut es geht, aber wenn, dann hab ich immer einen Reader, einen Film auf meinem Tablett oder irgendwas anderes dabei zum Beschäftigen. Ich bin beim Fliegen immer sehr nervös und versuche ich damit ab zu lenken. Ich bleib lieber auf dem Boden. :D

Antwort
von Neico, 28

Lesen, ganz viel Schlafen und auf Langstrecken ist auch mal der ein oder andere Film drin (ist jedenfalls bei der Lufthansa möglich)

Antwort
von Robood1, 26

Bei langen Flügen finde ich immer die folgenden Dinge als supoer Zeitvertreib: - Essen - einen Film oder eine Dokumentation schauen - sich mit seinem Nachbarn oder den Mitreisenden unterhalten - schlafen - Tetris spielen --> und schon sind 10 bis 12 Stunden vorbei :) Ich finde lange Flüge nicht so schlimm - aber vielleicht sehe ich das in ein paar Jahren auch anders...

Antwort
von diemagdi, 29

Auch wenn Alkohol bei Langstreckenflügen nicht gut ist, gönne ich mir doch gerne jedes mal einen oder 2 Whisky-Cola, das lässt mich nachher wunderbar tief und fest schlafen. Dazu bestelle ich aber jedesmal auch mindestens 1 Wasser. Allgemein sollte man natürlich viel trinken, gerne auch Tee wenn du den magst.

Kommentar von moglisreisen ,

Ich mag zwar kein Whisky; trotzdem gute, hilfreiche Antwort!:-)

Kommentar von lesefreund ,

@moglisreisen: Whisky-Cola ist das Letzte! - Allerdings: 1 l Mineralwasser kostet im Flieger.... Tee auch... also : gute, hilfreiche Antwort von Leuten, die nicht oft fliegen.... aber träumen... ;-)

Ausser diemagdi reist immer first Class - dann ist das Mineralwasser includiert....

Kommentar von Roetli ,

Ich kenne keine übliche Airline (außer den absoluten Billigfliegern), wo man für Mineralwasser oder andere Getränke außerhalb der First etwas bezahlen müßte.Selbst in Business oder auch Economy muß man dafür bei Fernflügen nicht bezahlen - ich weiß ja nicht, mit welchen Airlines Du so unterwegs bist...

Kommentar von lesefreund ,

Roetli: flieg mal öfters!!!

Kommentar von lesefreund ,

es tut mir leid, Roetli, aber deine Antworten stammen wohl aus den 70-ern....Gerade auf Billig-Fliegern darf man für alles extra zahlen.... Woher beziehst du deine Erfahrung? Ich könnte dir beweisen, dass man auch auf Business-Class z.B. bei Lufthansa, lies mal hier:

http://www.spiegel.de/reise/fernweh/bordverpflegung-im-flugzeug-das-bieten-die-a...

und nimm ein Fläschchen Billig-Mineralwasser mit....

Kommentar von Roetli ,

Ich fliege jedes Jahr etwa 3-4x interkontinental und europaeisch - allerdings nicht mit Billig-Airlines (die habe ich bei meinem Kommentar auch extra ausgeklammert)! Noch nie musste ich, weder in Business noch Eco etwas fuer Getraenke (auch alkoholische) bezahlen. Im Moment sitze ich gerade im Flieger von Bangkok nach Muenchen, Eco, mit einem kostenlosen Rotwein vor mir!

Vielleicht solltest Du mehr fliegen, um echte Erfahrungen hier einzubringen - und vor allem besser lesen lernen! In dem von Dir geposteten Link steht naemlich gerade das nicht, was Du so behauptest, sondern genau das Gegenteil!

Kommentar von ManiH ,

Guten Tag Roetli, ,

sicher bist du nun zu Hause.

Mit dieser neuen EU-Regelung im Flugverkehr Internet zuzulassen, kann man sich die Zeit auf Langstreckenflügen noch besser vertreiben denke ich mal?! ;-)

Im übrigen kann ich dir nur beipflichten, wir fliegen auch nicht mit Billig-Airlines.daher kann ich dazu auch nichts aussagen. Meist fliegen wir mit renommierten Airlines und Economy, kommt auf die Flugdauer an. Ich kann mich nicht erinnern je für Getränke, sei es Alkohol oder Wasser, sowie Soft-Getränke bezahlt zu haben.

Kommentar von lesefreund ,

so ist es - ManiH - Kurzflüge sind natürlich mit einem "Wasser" ausgestattet - bei Langflügen sieht das leider anders aus.... bei Lufthansa z.B. gibt es - ja, bei Kurzflügen ein Getränk gratis, bei Langflügen nicht mehr,. dito z.B. bei Airitalia und anderen.... Wenn man z. B. von München nach Rom fliegt, ist ein alkoholisches Getränk und ein Mineralwasser "mit drin"...

http://www.so-war-mein-flug.de/index.php?item=bewertungausgabe&navi=20&f...

fliegst du z,B, von Wien nach New York- sieht die Sache anders aus... Guten Flug!

Kommentar von ManiH ,

Lb Lesefreund hier hast du meine Aussage offenbar falsch verstanden.

........meist fliegen wir mit renommierten Airlines und Economy, kommt auf die Flugdauer an, bedeutend bei langen Flügen buchen wir auch mal Business Class oder Premium. Nennt sich überall ein wenig anders.

Gemeint war, je länger der Flug umso mehr Speis und Trank ;-)

z.B siehe LH Programm

Kaffee, Weißwein oder der allseits beliebte Tomatensaft – an Bord von Lufthansa Flügen erwartet Sie ein umfangreiches kostenloses Getränkeangebot. Gewählt werden kann zwischen kalten und warmen, alkoholischen und nicht-alkoholischen Getränken. Je nach Flugdauer werden mehrmals Getränke ausgeschenkt, auf individuellen Wunsch werden auch zwischendurch Getränke an den Platz gebracht.

So kenne ich das auch von anderen Fluglinien, je weiter die Strecke umso mehr Service.

Antwort
von Nightwish80, 26

Wie lange ist denn der Flug? was machst du den sonst so, wenn dir Langweilig ist? Es gibt tausend Möglichkeiten z.b. Buch lesen Romane oder eben den Reiseführer für die Stadt die du besuchst, Zeitschriften am Flughafen kaufen und die lesen, Filme schauen, schlafen, Rätsel lösen. Wenn du nicht allein fliegst: Karten spielen oder eben mit anderen Reisenden unterhalten. Wichtig ist viel trinken und öfter mal aufstehen.

Kommentar von Nightwish80 ,

ach ja bemühe auch mal die Suchfunktion, so ähnliche Fragen wurden schon gefühlte 1000 mal gestellt.

Antwort
von manuuuG, 27

Ich lese da manchmal ein ganzes Buch ! :)

Antwort
von lesefreund, 25

Ich lese gerne ..... einfach entspannen, ohne Alkohol und Naschereien - relaxen - wenn möglich am Fensterplatz und: in Nachtstunden die "Lichter" betrachten und überlegen, wieviele Menschen "da unten" wohl sind....und vielleicht zum Flieger gucken und sich denken, wieviele Menschen darin wohl fliegen? - und wenn es möglich ist, am morgen gleich an den Horizont schauen - irgendwann taucht dieser Silberstreif auf. Der noch nichts sagt, aber langsam breiter wird, gelber, rötlicher - und nach einiger Zeit den Morgen ganz deutlich ankündigt. Dann wirds einem warm ums Herz. Probieren. ist so.

Kommentar von ManiH ,

Ja das stimmt, es ist eine Art Glücksgefühl zu beobachten, wie der Morgen anbricht, die Nachtschatten vertreibt und die Sonne langsam hervor tritt und der neue Tag beginnt.

Kommentar von ManiH ,

..........und dann noch der Duft von Kaffee !!

Kommentar von lesefreund ,

Cappuccino! - ja!!! ManiH! - JA!!!!

Antwort
von fredl2, 25

Fensterplatz, ein kleidsames Nackenhörnchen ums Hälschen, eine Schlafbrille aufs Gesicht und ein Becherchen Rotwein von der Stewardess, um eine Hoggar Night hinunterzuspülen.

Mindestens 6 Stunden sollte der Flug dann aber dauern.

Antwort
von Blnsteglitz, 27

Ich habe immer genug Lesestoff dabei.

Kommentar von Nightwish80 ,

Mein E book Reader ist auch immer dabei

Kommentar von Blnsteglitz ,

ich lese noch auf Papier.......... ;-)

Kommentar von Nightwish80 ,

Ich lese beides...aber die Gewichtseinsparnis hat einiges für sich... Ca. 1000 Bücher bei ca. 150 gramm.

Kommentar von ManiH ,

Sind auch garnicht mehr sooo teuer, diese Reader, schau mal z.B. bei Weltbild macht Kindle von Amazon sehr viel Konkurrenz.

Der Vorteil des Tolino ist u.a., dass du zu mehreren Anbietern wie Thalia, Hugendubel, Zeilenreich (früher Bertelmann) und Weltbild und zu günstigen EBooks Zugang hast. Die Gewichtsersparnis ist ein Riesenvorteil, wiege mal spaßeshalber deine Bücher, die du mitnimmst bei ca 14 Tagen.

Bei mir sind das mind 5 Taschenbücher. LbG

Kommentar von Blnsteglitz ,

Nix da- ich muss Bücher inne Hand haben - lieber nehm ich 3 Pullover weniger mit. Und zu Hause stehen sie dann im Regal.... ich bin gerade am Umziehen und deshalb am einpacken.... und freue mich über jedes meiner knapp XXXX Bücher ....

;-))))))

Kommentar von ManiH ,

Na dann frohes Schaffen! Wünsche einen möglichst stressfreien Umzug, LbG

Antwort
von HerrDerMeere, 23

Schlafen, lesen oder sich nett unterhalten.

Antwort
von heima, 23

Schlafsitze buchen schnell essen und dann lange schlafen!! MfG

Kommentar von Nightwish80 ,

Wenn man das nötige Kleingeld hat...würde das glaub ich jeder machen...

Kommentar von lesefreund ,

Schnell essen ist nicht gerade gut.... weder daheim noch bei langen Flügen... Hups....

Kommentar von heima ,

Sorry!

Ich korrigiere mich: Wenig schnell essen und dann lange schlafen

MfG

Antwort
von JossisReisen, 22

Lesen, lesen und noch mehr lesen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community