Frage von moglisreisen, 26

Wanderweg Te Araroa Neuseeland?

Ihr Lieben,

kennt jemand oder weiß wer wen, wer den Wanderweg Te Araroa in Neuseeland erwandert hat und kann aus eigener Erfahrung berichten? http://www.teararoa.org.nz/

Kann man den als Frau alleine erwandern? Trifft man hin und wieder jemanden? Wie habt ihr das mit dem Essen gemacht? Trockenfutter mitgeschleppt? Wieviele Kilometer schafft man wirklich am Tag? 25 km ist empfohlen... Das sind viele. Freue mich über Antworten und wünsche Euch einen guten Start in die Woche!

Antwort
von ManiH, 26

Hallo Mogli, also 25-30 km am Tage zu erwandern, da brauchst du schon ein wenig Kondition, das wird aber richtig ausgerüstet (guter Leichtbergschuh) von mal zu mal leichter. Da sprech ich aus Erfahrung.

Habe diese Seite gefunden und sicher hast du sie auch schon gesehen. 

http://teararoa.de/

Leider hat sich bis jetzt niemand mit persönlicher Erfahrung gemeldet. Ich wäre auch neugierig darauf, mehr hierüber zu erfahren. Du hast dich sicher auch schon an ein Neuseeland Forum, bezüglich deiner Fragen gewandt? 

Das kannst du dann vllt. hier posten. Wenn du dies wirklich und noch dazu alleine angehen willst, dann sei meiner Hochachtung versichert! Bester Gruss maniH

Kommentar von moglisreisen ,

Hallo ManiH, danke für Deine Antwort und Deine Mühe zu recherchieren. Genau wie Du war/bin ich auf persönliche Erfahrungen gespannt - ein Versuch war/ist es wert. Und Du hast recht, auf die richtige Ausrüstung kommt es bei diesem grandiosen Abenteuer auf jeden Fall an. Die Wanderschuhe trägt sie; ebenso den Kocher, das Zelt, die Isomatte, den Schlafsack, das Essen... ;-) Schönen Abend! ps. Ich frage für eine Freundin.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten