Frage von Marathoni27, 74

Visumsantrag am Flughafen Dubai: Ist das möglich?

Hallo zusammen,

ich fliege mit meiner Frau nach Dubai am 03.12.2013, um an einem Halbmarathon teilzunehmen. Da ich kein deutscher Staatsbürger bin (ich habe den togoischen Pass) brauche ich ein Visum. Flug, Hotel und Startplatz für den Halbmarathon habe bereits gebucht. Ich kenne keinen in Dubai, der einen Antrag für mich vor Ort stellen kann. Ein Antragsformular habe ich bereits ausgefüllt und alle notwendige Unterlagen sind parat. Gibt es die Möglichkeit, direkt am Flughafen Dubai den Antrag zu stellen und dort das Visum innerhalb von ein paar Stunden zu bekommen? Wie hoch sind die Gebühren für einen Visumsantrag am Flughafen Dubai? Bitte ich brauche eure Erfahrungsberichte. Danke! Gruß, Marathoni27

Antwort
von AnhaltER1960, 74

Mhmmm...Erfahrungsberichte zu Reisen mit dem Pass des Staates Togo dürften hier selten sein.

Die Erfahrung, erst Visafragen klären, dann buchen hingegen kann nicht oft genug wiederholt werden und sollte sich vielleicht irgendwann herumsprechen.

Wende Dich an das Konsulat / Botschaft der Vereinigten Arabischen Emirate, Visum musst Du dort eh beantragen. Als Sponsor sollte das Hotel dienen können.

Antwort
von daniG, 70

Das Visum muss vorher online beantragt werden. Bei Ankunft wird kein Visum ausgestellt. Im Internet findest du etliche Anbieter bei denen du das Visum beantragen kannst. Sobald das Visum ausgestellt ist bekommst du als Bestätigung eine E-Mail, darin findest du einen link den du anklicken musst, dann öffnet sich eine neue Seite mit dem Visum. Das Visum bitte ausdrucken, da du ohne den Ausdruck nicht am Airport zum Flug nach Dubai akzeptiert wirst.

Antwort
von Nanuk, 65

Schau mal hier rein, die gegebene Info hilft Dir vielleicht weiter: http://www.globopro.de/deutsch/visa/index.htm

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community